Mit 70 erstmals Mutter

Eltern sein ist nicht immer leicht, hier kannst Du mit gleichgesinnten reden.
Antworten
Benutzeravatar
allotria
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 64
Registriert: 09.04.2016, 13:12
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von allotria »

In Indien ist eine Frau nach einer künstlichen Befruchtung Mutter geworden. Toll,was die moderne Medizin so alles möglich macht, die Frage ist aber, ob so etwas noch sinnvoll ist. Das Kind wird doch mit Sicherheit Vollwaise werden bevor es erwachsen ist.

http://www.augsburger-allgemeine.de/pan ... 37657.html
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB Bild
birki
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 123
Registriert: 21.10.2014, 11:01
Wohnort: Deutschland

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von birki »

Krasse Geschichte!
Benutzeravatar
allotria
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 64
Registriert: 09.04.2016, 13:12
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von allotria »

Mich wundert, dass es Ärtzte gibt, die bei so einem S****** mitmachen. ???
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB Bild
Benutzeravatar
simone23
freak
freak
Beiträge: 340
Registriert: 26.06.2013, 13:35
Wohnort: Bern

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von simone23 »

Absolut krank sowas, da sind andere Uroma oder leben gar nicht mehr.
Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.
Benutzeravatar
sparkling
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 10
Registriert: 21.06.2016, 18:31
Wohnort: Bern

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von sparkling »

allotria hat geschrieben:Mich wundert, dass es Ärtzte gibt, die bei so einem S****** mitmachen. ???
Das habe ich mir auch gerade gedacht! Schon irgendwie unverantwortlich! Vor allem herrscht in Indien eh eine Überpopulation...
After the rain comes sun
henrygra
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 186
Registriert: 12.09.2013, 12:03
Wohnort: St. Gallen

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von henrygra »

Wow, das geht ja gar nicht. Das arme Kind wird in der Schule doch ausgelacht, wenn es gefragt wird ob es immer seine Oma zum Elternabend schickt und erklären muss, dass es die Mutter ist...
Benutzeravatar
Teufel
reporter
reporter
Beiträge: 799
Registriert: 21.07.2014, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von Teufel »

Bist du sicher das es jemand in Indien interessiert? Du darfst nicht davon ausgehen, wie es in deinem Land wäre. ;-)
Ich Lebe und hab Spass daran, ich hab Spass und ich Lebe dafür.
AmREb
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 5
Registriert: 14.12.2016, 00:27
Wohnort: Freiburg

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von AmREb »

Wow, dass finde ich echt heftig. Ich war 28 als ich mein erstes Kind bekommen habe. Mit 31 das zweite Kind. 70 ist einfach unverantwortlich, kann mir nicht vorstellen, dass es für Baby und Mutter gesund ist.

:dagegen:
Joni92
reporter
reporter
Beiträge: 820
Registriert: 11.12.2018, 04:50
Wohnort: Deutschland

Re: Mit 70 erstmals Mutter

Beitrag von Joni92 »

Mit 70, das ist natürlich eine Hausnummer! In dem Alter denken andere eher ans Lebensende, statt den Lebensanfang. Chapeau für die Lebenseinstellung! Auf jeden Fall würde ich vorab mich genauestens über das Thema informieren. Da schadet auch ein Blick auf diese Seite nicht: https://www.moms.de/magazin/schwangersc ... ng-kosten/
Antworten

Zurück zu „Eltern“