Beamer kaufen

Gibt es etwas Neues oder Wissenswertes auf dem Markt, dann lass es uns wissen.
Antworten
Schwimmer
profi
profi
Beiträge: 526
Registriert: 16.03.2011, 19:46

Beamer kaufen

Beitrag von Schwimmer »

Mein letzter Beamer war nicht hell genug, weshalb ich ihn wieder verkaufte. Wie viel kostet ein Beamer, der auch bei Tageslicht gut funktioniert?
Micha10
profi
profi
Beiträge: 641
Registriert: 16.03.2011, 16:06

Re: Beamer kaufen

Beitrag von Micha10 »

Grob geschätzt müsstest du dafür um die 1000 Euro bezahlen. Jedoch hast du die Chance, auf Seiten wie http://www.beamer-im-test.de/ günstige Modelle zu testen und dich von ihnen zu überzeugen. Das kann unter Umständen sehr viel billiger für dich ausfallen.
Benutzeravatar
Teufel
reporter
reporter
Beiträge: 789
Registriert: 21.07.2014, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: Beamer kaufen

Beitrag von Teufel »

Vielleicht gibt es ja auch auf eBay ncoh günstigere ;)
Ich Lebe und hab Spass daran, ich hab Spass und ich Lebe dafür.
Benutzeravatar
Ultay1972
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 175
Registriert: 24.10.2013, 15:16
Wohnort: Östereich

Re: Beamer kaufen

Beitrag von Ultay1972 »

Schönen guten Tag!

Selbstverständlich gibt es auch bei Ebay Beamer, aber wenn du dich hier für ein gebrauchtes Modell entscheidest, hast du halt immer die Gefahr, dass du dann schon nach relativ kurzer Zeit wieder ein neues Gerät brauchst.

Ich würde daher bei der Anschaffung nicht das Günstigste nehmen. Bei http://www.buerotechnik-weber.de/konfer ... d-planung/ zum Beispiel findest du auch tolle Beamer und Video-Beamer und die verrichten wirklich einen wahnsinnig guten Dienst.

Ich spreche hier aus Erfahrung.
Benutzeravatar
Fritzi
profi
profi
Beiträge: 610
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Beamer kaufen

Beitrag von Fritzi »

Ich sehe da keine Beamer Ultay.....sehr hilfreich ist dein Beitrag also nicht gerade.

Du musst auf die ANSI Lumen Anzahl schauen wenn du wissen willst wie hell einzelne Modelle genau sind. Wenn du noch weißt welcher Wert bei deinem alten Beamer dabeistand, hast du ein Referenzwert von dem du ausgehen kannst, beim Kauf eines neuen. Wo du gute findest und deren einzelne Vor-und Nachteile sowie Testberichte lässt sich auf typischen Webseiten wie beamer-testsieger.org rausfinden. Schau einfach mal drüber, mach dir ein eigenes Bild. Wenn du weitere Fragen hast, kannst ja gerne hier nochmal nachfrage. Schließlich hast du uns ja auch nicht gerade mit Infos gefüttert....KINO? Powerpoint-Präsentationen? Games und Optische Visuals? Für was willst du den Beamer benutzen?

Grüße
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^
AAntin
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 5
Registriert: 24.10.2014, 12:35
Wohnort: Bern

Re: Beamer kaufen

Beitrag von AAntin »

Mittlerweile gibt es so geniale 3D Beamer, die muss man sich einfach mal reinziehen !! Aber wichtig ist immer, dass du erst einmal schaust, welche Art von Beamer für dich richtig ist. Ich hab mich auf einem Beamer Ratgeber informiert, siehe hier http://beamerratgeber.de/3d-beamer
oskarch
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 121
Registriert: 24.10.2012, 14:32
Wohnort: Bern

Re: Beamer kaufen

Beitrag von oskarch »

Hi

Also 1.000 Euro würde ich nicht zwingend sagen. Eventuell geht's auch um die Hälfte. Aber mit 800 Euro bist du auf jeden Fall gut dabei. Leider weiß man jetzt nicht, wie hell dein alter Beamer war (Lumen). Aber schau mal hier vorbei, da werden ein paar gute Modelle exakt präsentiert.

3D ist mittlerweile ja auch schon Standard, zumindest bei den Mittelklasse bis guten Beamern.

cy
Dysgnexus
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 67
Registriert: 05.10.2016, 15:31
Wohnort: Schaffhausen

Re: Beamer kaufen

Beitrag von Dysgnexus »

Für ordentliches Heimkino muss man leider etwas tiefer in die Tasche greifen. Mit günstigen Modellen kann man im Dunkeln dann zwar gut sehen, aber im Hellen am besten noch in HD, da hört es bei den meisten dann aus. Dieser https://www.beamer24.de/beamer/epson/14 ... -eh-tw7300 Beamter ist zum Beispiel super fürs Heimkino.
MarcoD
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 110
Registriert: 29.07.2018, 17:46
Wohnort: Zürich

Re: Beamer kaufen

Beitrag von MarcoD »

Ich habe bei der Arbeit einen richtig guten Beamer, den ich für Präsentationen benutze, zuhause hatte ich so etwas nicht, ich habe es auch nicht benötigt. Aber letztes Jahr habe ich dann, um draußen auf der Terrasse File schauen zu können, einen kleinen Handy Beamer gekauft. Das ist eine super Sache und um ehrlich zu sein, bei der Arbeit kann man sie auch ohne Probleme benutzen.
Diese Beamer sind sehr praktisch, da sie so klein und handlich sind und kann man sie wirklich über all benutzen.
Online findet man aber eine große Auswahl an verschiedene Produkte und in verschiedenen Preisklassen.
LG
Antworten

Zurück zu „Neuheiten und Wissenswertes“