Katze miaut in der Nacht..

Fragen oder Tipps zu Tieren und deren Haltung?

Moderator: schnuesibuesi

Antworten
Riga2011
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 151
Registriert: 08.05.2017, 13:19
Wohnort: Östereich

Katze miaut in der Nacht..

Beitrag von Riga2011 »

Hey Leute! Ich hab mir jetzt vor einigen Wochen einen langjährigen Traum erfüllt und mir endlich meine eigene kleine Katze zu mir nach Hause geholt.
Der kleine Stupsi wie ich ihn nenne, ist so unglaublich süß und ich könnte ihn den ganzen Tag lang streicheln, wenn er mich nur lassen würde hahahah

Allerdings hat es jetzt vor etwas mehr als einer Woche angefangen, dass er in der Nacht die ganze Zeit miaut. Ich wache dann davon auf und kann nicht mehr weiterschlafen.
Jedoch bin ich auch schon aufgestanden und kann nicht erkennen, was meine Katze von mir will. Habt ihr vielleicht mehr Erfahrung und Ideen, was da los sein könnte?
queency
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 170
Registriert: 03.12.2017, 19:35
Wohnort: Zürich

Re: Katze miaut in der Nacht..

Beitrag von queency »

Hallo! Das freut mich voll für dich, dass du jetzt deine eigene Katze hast.
Meine eigene ist auch einfach eine große Bereicherung für mein Leben und sie passt auch auf meine Wohnung auf, wenn ich mal nicht da bin.

Das der kleine Stupsi in der Nacht wach ist, ist nicht verwunderlich, so ist nun mal sein natürlicher Schlafrhythmus. Allerdings wird er nicht einfach so miauen.
Das könnte zum Beispiel daran liegen, dass ihm nachts langweilig ist. Es kann aber auch durch Hunger oder Einsamkeit ausgelöst werden.
Wenn er jedoch miaut, weil er Schmerzen hat, dann solltest du unbedingt zum Tierarzt.

Auf dieser Seite hier findest du eine genauere Auflistung mitsamt Erklärungen und Anzeichen, auf die du achten kannst. Hoffe, das hilft dir: https://www.katzenheld.de/katze-miaut-nachts/
Joni92
profi
profi
Beiträge: 668
Registriert: 11.12.2018, 04:50
Wohnort: Deutschland

Re: Katze miaut in der Nacht..

Beitrag von Joni92 »

Vielleicht braucht deine Katze einfach anderes Futter und sie hat Schmerzen weil sie das aktuelle nicht verträgt. Am besten mal hier vorbeischauen: https://bestekatzenfutter.de/
StewARt
profi
profi
Beiträge: 661
Registriert: 07.07.2016, 07:49
Wohnort: Basel-Stadt

Re: Katze miaut in der Nacht..

Beitrag von StewARt »

Huhu!

Da gibt es verschiedene Gründe, warum eine Katze nachts miauen könnte.

Eventuell ist sie ja insgeheim auf der Suche nach einem Partner, sie hat wirklich Beschwerden, das Wasser ist nicht mehr frisch oder auch das Futter macht Probleme.

Vielleicht solltest du dir ja mal anschauen, welche Zutaten nicht in Katzenfutter gehören und dann mit deinem aktuellen Katzenfutter vergleichen.

Bei mir hat das sehr geholfen, da seit dem Futterwechsel wieder Ruhe eingekehrt ist.

Lg
Marten21
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 14
Registriert: 07.04.2021, 08:56
Wohnort: Deutschland

Re: Katze miaut in der Nacht..

Beitrag von Marten21 »

Es könnte helfen die Katze den Tag über auszupowern. Gerade bei jungen Katzen muss man manchmal mehr Energie hereinstecken als es die allermeisten denken. Viele denken immer Hunde brauchen Beschäftigung und Katzen sind Selbstläufer, das ist so aber nicht richtig. Liest man beispielsweise auf https://katzefein.de/die-katze-beschaeftigen/ versteht man schnell das Problem der Erziehung von vielen Katzen.
Antworten

Zurück zu „Tiere“