Tierkrankenversicherung abschließen

Hast Du Fragen zu Versicherungen, oder ein rechtliches Problem?
Antworten
ralfy
profi
profi
Beiträge: 637
Registriert: 08.05.2011, 13:05

Tierkrankenversicherung abschließen

Beitrag von ralfy »

Ich möchte gerne für meine 4 Jahre alte Hündin eine sogenannte Tierkrankenversicherung abschließen. Doch woher weiß man, wann und in welchem Fall gegebenenfalls nicht gezahlt wird. Mit den ganzen Modalitäten muss man ja vorsichtig sein, nicht umsonst eine Versicherung abgeschlossen zu haben. Hat jemand eine gute Webseite und Idee, wo ich mich da informieren und vielleicht auch gleich versichern kann?
ericschultheiss12
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 247
Registriert: 31.05.2013, 21:48
Wohnort: Deutschland

Re: Tierkrankenversicherung abschließen

Beitrag von ericschultheiss12 »

Eine Tierkrankenversicherung kann Dir unter Umständen eine Menge Geld sparen, sollte Deine Hündin einmal gesundheitliche Probleme bekommen. Menschen haben auch eine und somit kann es für Tiere nicht falsch sein. Unter https://www.versicherungsmakler-vandamme.de/tierkrankenversicherung erfährst Du alles, worauf es ankommt und was Du beachten musst, um Deine Hündin optimal zu versichern.
Benutzeravatar
letsdoit
forum junky
forum junky
Beiträge: 1896
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Tierkrankenversicherung abschließen

Beitrag von letsdoit »

Ich finde es auf jeden Fall sehr vernünftig solch eine Versicherung abzuschließen!
Mann weiß ja nie was auf einen zukommen kann!
Zu diesem Thema kann man sich online gründlichst informieren... und schließlich das passende für sich bzw. sein Haustier aussuchen!
Ist gar nicht mal so schwer ;)
Hab' selbst eine Tierkrankenversicherung abgeschlossen!

Und, nicht nur das, ich habe mir sogar ein Magnetfeldtherapie Gerät für die Heimanwendung bei Hunden, Katzen und Pferden gekauft!
Fand dieses bei cardiovibe.de zum top Preis und da musste ich zugreifen! Hier dann auch der Link zur Seite! Ah, man könnte meinen ich bin zu übervorsichtig... aber ich kann nicht anders!
Lisal
reporter
reporter
Beiträge: 956
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: Tierkrankenversicherung abschließen

Beitrag von Lisal »

Hey :)

Sehe ich genauso, man sollte seine Haustiere auf jeden Fall absichern.
Ich selber habe mich auch im Web umgeschaut und habe verschiedene Versicherungen gefunden.
Es gibt natürlich sehr viele Angebote, aus dem Grund muss man schon schauen, dass man für sich das beste Angebot findet.

Und zwar habe ich für meine Katze nach einer Versicherung gesucht.
Gefunden habe ich diese Homepage, da habe ich dann auch echt gute Katzenversicherungen gefunden.
Konnte mich auch echt gut informieren.

Aber jeder sollte sich einen eigenen Überblick machen.

LG
klarabella
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 106
Registriert: 19.04.2014, 20:02
Wohnort: Östereich

Re: Tierkrankenversicherung abschließen

Beitrag von klarabella »

Man muss sich da genau informieren, auch das Kleingedrucke durchlesen und durchrechnen, was für einen selbst Sinn machen kann. Außer Zweifel steht, dass die tierärztliche Behandlung von Haustieren auch empfindlich teuer werden kann. Für meine Hündin hätte sich eine Kranken- und OP-Versicherung in den ersten 12 Lebensjahren nicht rentiert. Aber jetzt ist sie sehr alt und in den letzten 1-2 Jahren habe ich doch einiges an Geld beim Tierarzt gelassen. Ich habe für diesen Fall zum Glück Rücklagen gebildet. Aber inzwischen sind wir an einem Punkt, an dem ich wahrscheinlich auch über die ganzen Lebensjahre von ihr mit Krankenversicherung in Summe günstiger ausgestiegen wäre.
Antworten