Mit Hund nach Norwegen

Warst Du an einem spez. Ort und kannst diesen weiterempfehlen? Möchtest Du etwas über Kultur erfahren.

Moderator: rammstein

Antworten
Benutzeravatar
Dyeana
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 146
Registriert: 12.04.2016, 15:46
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Mit Hund nach Norwegen

Beitrag von Dyeana »

Seit kurzem haben wir einen Hund und wollen ihn eigentlich auch auf unsere Reise mit dem Wohnmobil nach Norwegen mitnehmen. Da wir noch nie vor Ort waren, haben wir jetzt überlegt, ob es wohl Probleme gibt oder ob wir spezielle Campingplätze anfahren sollten. Wo könnten wir dazu was erfahren?
Gesundheit: Der einträgliche Weg ist das Ziel für ganze Berufsstände.
Benutzeravatar
BiggieBa
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 176
Registriert: 14.04.2016, 18:45
Wohnort: Deutschland

Re: Mit Hund nach Norwegen

Beitrag von BiggieBa »

Also wenn ihr noch keine Route habt, könntet ihr einfach mal bei MolTravel nachschauen. Denn dort gibt es eine lange Liste vieler Möglichkeiten bezüglich Campingplatz Norwegen, die aufgeteilt sind auf das ganze Land und sortiert sind nach den unterschiedlichen Regionen. Nach einer kurzen Beschreibung des Platzes gelangt man auf die Webseite, wo man ja dann eigentlich auch die entsprechende Information finden sollte, ob Hunde erlaubt sind oder nicht. Des Weiteren gibt es viele inspirierende und informative Artikel über verschiedene Sehenswürdigkeiten des Landes.
Das Universum kennt keine Zeit und keinen Zeitbegriff.
bpehm2
freak
freak
Beiträge: 448
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Mit Hund nach Norwegen

Beitrag von bpehm2 »

Ich würde das vorher einfach mal bei Google suchen. Das sollte sich eigentlich finden lassen. Wisst ihr schon wie ihr das mit dem Nassfutter macht? Das sollte man ja kühl lagern und das könnte ich mir bei der langen Fahrt schwierig vorstellen.
Antworten

Zurück zu „Reisen & Kultur“