Parkettverlegung

Ob Trend oder nicht, diskutiere mit den andern über Einrichtung und Wohnen allgemein.
Antworten
elli1231
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 112
Registriert: 01.08.2018, 21:32
Wohnort: Freiburg

Parkettverlegung

Beitrag von elli1231 »

Hey,
ich habe mir jetzt ein Haus gebaut und das einzige was noch fehlt ist der Boden aus Parkett. Aber ich habe halt ein Problem mit dem Legen vom Parkett, weil ich kenne niemanden der mir das machen könnte. Ich habe mal gehört, dass diese Seite https://www.bodengestaltung-markus.de/parkett/ gut sein soll. Kennt diese Seite jemanden oder hat schon jemand damit Erfahrungen gemacht?
Pustel
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 35
Registriert: 27.08.2017, 17:50
Wohnort: Genf

Re: Parkettverlegung

Beitrag von Pustel »

Danke für den Tipp, möchte das auch besser lernen.
Lisal
reporter
reporter
Beiträge: 827
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: Parkettverlegung

Beitrag von Lisal »

Und wie sieht es bei dir aus, hast du dir schon die passende Pflege gefunden ? Ich meine wenn man Parkett hat dann muss man natürlich schauen das man auch richtig pflegt. Bei mir zuhause habe ich auch Parkett, Bambus Parkett. Das schaut echt sehr gut aus und ich muss auch sagen, dass es irgendeine bestimmte Wärme abgibt. Wenn man nach Produkten sucht zum sauber machen dann kann man sich in der Drogerie umsehen.

Ich zum Beispiel habe mir verschiedene Infos gesucht wenn es um das saugen bzw wischen geht.
Bei https://www.wischroboter-saugroboter.de ... g-roboter/ habe ich schon einmal einen Saugroboter gefunden, die gibt es auch mit der Funktion zum wischen.

Ansonsten ist es so, dass halt jeder für sich entscheiden muss was er macht.
Man kann sich auch vom Profi Infos suchen.
Benutzeravatar
letsdoit
forum junky
forum junky
Beiträge: 1733
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Parkettverlegung

Beitrag von letsdoit »

Ich muss ehrlich sein, darüber sollte man sich heutzutage keinen Kopf machen.
In diesem Bereich habe ich selbst sehr gute Erfahrungen gemacht und kann schon sagen, dass man immer gut vorankommen kann, wenn man sich Mühe gibt. Ein sollte man wissen, Parkett kommt gut an, doch wenn man kein Profi ist, dann sollte man diesen auf die eigene Faust nicht verlegen. Meine Meinung nach, sollte man einen Blick auf Bodenbeläge in Hamburg werfen, weil man da am schnellsten Hilfe finden kann.
Die waren auch mir von Hilfe, deshalb die Empfehlung.

MfG
StewARt
profi
profi
Beiträge: 661
Registriert: 07.07.2016, 07:49
Wohnort: Basel-Stadt

Re: Parkettverlegung

Beitrag von StewARt »

Moin!

Und ist dein Parkett schon entsprechend verlegt worden oder noch nicht.

Falls schon, dann wäre es auf jeden Fall wichtig, dass du ihn entsprechend schützt.

Zum Beispiel könntest du dir für einen solchen Fall mal eine Übersicht besorgen, welche Bodenschutzmatten es gibt und wie diese von der Qualität her abschneiden.
MarcoD
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 131
Registriert: 29.07.2018, 17:46
Wohnort: Zürich

Re: Parkettverlegung

Beitrag von MarcoD »

Ich weiß nicht, ob es eine gute Idee ist, den Boden selbst zu verlegen, vor allem, wenn man sich damit nicht so gut auskennt. Mein Bruder hat bei sich in der Wohnung Laminat verlegt und es ist schlimm geworden. Überall haben sich die Laminatplatten voneinander gelöst. Am Ende musste alles weg und ein Profi kam um den Boden neu zu verlegen. Vielleicht hast du jemanden der dir helfen kann und der sich damit auskennt, denn Parkett ist noch viel komplizierter zu verlegen? Ich habe bei mir in der Wohnung Vinyl und zwar einen Vinylboden Grau, dieser wurde mir auch von einem Fachmann verlegt und sieht wirklich super aus.
LG
Joni92
forum junky
forum junky
Beiträge: 1060
Registriert: 11.12.2018, 04:50
Wohnort: Deutschland

Re: Parkettverlegung

Beitrag von Joni92 »

Wo wohnst du denn? Also wer es richtig gut drauf hat mit dem Verlegen von Parkett wäre die Firma Geschwendtner GmbH. Über diese und deren unterschiedliche Leistungen kannst du dich hier ausführlich informieren.
Antworten

Zurück zu „Wohnen“