Lager bei sich Zuhause machen

Ob Trend oder nicht, diskutiere mit den andern über Einrichtung und Wohnen allgemein.
Antworten
birki
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 123
Registriert: 21.10.2014, 11:01
Wohnort: Deutschland

Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von birki »

Hallo zusammen,

wir sind in unser neues Haus eingezogen und wollen die ganzen, nach dem Umzug gebliebene, Kartons und sonstige Gegenstände im Keller lagern. Wir haben versucht, uns zu informieren und fanden dabei diese Website. Dort würden wir gerne die passenden Regale bestellen. Die Abmessungen haben wir bereits durchgeführt. Nur eine Frage ist noch offen: wie befestigt man richtig die Regale, die an der Wand stehen? Das sind zwar keine großen Regale, wie in Fabrikhallen, aber wir werden da ziemlich schwere Gegenstände drauf platzieren und würde gerne auf Nummer sicher gehen.

Hat jemand eine (oder mehrere) Empfehlung(en) für uns?

Danke euch im Voraus

Viele Grüße
Fairld
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 183
Registriert: 29.12.2013, 20:47
Wohnort: anderswo

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Fairld »

Hi birki!

Eine ähnliche Situation haben wir vor kurzem selbst erlebt.
Wir sind in unser neues Haus eingezogen, zu unserer Überraschung lag aber im Keller ziemlich viel Müll.
Es konnte jedenfalls nicht geklärt werden, von wem der Müll stammte.
Zum Glück half uns diese Entrümpelung in Duisburg alle Gegenstände schnell und sauber zu entsorgen.

Beste Grüße
Benutzeravatar
Fritzi
profi
profi
Beiträge: 630
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Fritzi »

Wenn man den Platz hat, kann man mal darüber nachdenken, man ist dadurch auf jeden Fall deutlich besser organisiert, wenn man sich auch mal die Regal auf https://www.master-regale.de/ anschaut, kann man durchaus was darauf machen. Erlebe es auch immer wieder, dass sogar im Büro solche Regal zu finden sind. Weil es einfach offener aussieht, anstatt Aktenschränke. Gefällt mir richtig gut und vielleicht ist es auch was für dich.
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^
Joni92
forum junky
forum junky
Beiträge: 1158
Registriert: 11.12.2018, 04:50
Wohnort: Deutschland

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Joni92 »

Hallo Birki,

klar, das ist überhaupt gar kein Problem! Du kannst mal bei https://quickrack.de/ schauen, dort findest du eine richtig große und wirklich gute Auswahl an allen möglichen Regalen, die du für dein Lager nutzen kannst. Da kannst du dir also das raussuchen, was optimal zu deinen Bedürfnissen passt. Wir haben uns dort auch schon einige Regallösungen gekauft sowohl für's Wohnzimmer zur Deko als auch für die Garage zum Sachen lagern, bei denen findet man auf jeden Fall das Richtige!
bpehm2
freak
freak
Beiträge: 455
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von bpehm2 »

Hi! Ich finde das ist eine super gute Idee. Ich finde solche Lager auch wirklich praktisch.
Wenn ihr noch ein paar Inspirationen braucht, könnt ihr dort www.noordrek.de ja mal schauen.
Ich hoffe das wird was! Schönen Tag noch!
Benutzeravatar
Valencia
reporter
reporter
Beiträge: 913
Registriert: 24.06.2015, 10:49
Wohnort: Deutschland

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Valencia »

Wieviel Lagerraum benötigst Du denn?
Falls Du das nicht genau weißt, bei https://www.storagebook.de/raumrechner- ... ermitteln/ kannst Du
die Größe Deines Lagerraums ermitteln. Grüße und viel Erfolg !
Joni92
forum junky
forum junky
Beiträge: 1158
Registriert: 11.12.2018, 04:50
Wohnort: Deutschland

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Joni92 »

Wir haben jetzt unsere Garage zu einem Lager umgebaut, weil wir mehr Stauraum brauchten. Dafür haben wir uns Schwerlastregale von https://www.hhl-schwerlastregale.de/de/ gekauft. Jetzt sieht alles schön ordentlich aus und steht nicht mehr im Weg rum.
Benutzeravatar
Ultay1972
freak
freak
Beiträge: 366
Registriert: 24.10.2013, 15:16
Wohnort: Östereich

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Ultay1972 »

Hello!

Also ich persönlich kann mir das dann doch eher nicht so wirklich vorstellen.

Stattdessen würde ich es dann doch eher so handhaben, dass ich alles im Büro lagere.

Dazu würde ich gerne demnächst mal ein günstiges Büro in München finden und mieten.

Lg
Merrow
profi
profi
Beiträge: 669
Registriert: 07.11.2020, 20:16
Wohnort: Bern

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Merrow »

Moin Leute,

ich würde das ganze eher professionell angehen, jedenfalls an eurer Stelle. Am besten informiert ihr euch mal bei Bauer, die sind da absolute Profis auf dem Gebiet.

Mehr zu denen findet ihr unter dem folgenden Link: https://bauer.select/lagerhalle

Viele Grüße
Jubela
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 48
Registriert: 06.07.2016, 09:56
Wohnort: Obwalden

Re: Lager bei sich Zuhause machen

Beitrag von Jubela »

Vielleicht setzt du dich im ersten Schritt mit dem Thema Lagerhaltung auseinander. Entsprechende Informationen findest du u.a auf https://www.munz-ldb.de/logistik-lexikon/lagerhaltung/
Antworten