Kinder vegetarisch ernähren?

Willst Du etwas über diese Themen erfahren oder Dich mit anderen unterhalten ...
Antworten
queency
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 178
Registriert: 03.12.2017, 19:35
Wohnort: Zürich

Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von queency »

Hey,

ich hab letztens mit einer Freundin diskutiert, ob es ratsam ist Kinder vegetarisch zu ernähren. Was meint ihr dazu? Wir waren uns da nicht einig. Ich sagte, dass es auf keinen Fall gut ist, da das Kind nicht alle Stoffe bekommt, die es braucht. Meine Freundin meinte, dass das sehr wohl geht. Was meint ihr? Würdet ihr das bei Kindern machen?

LG
Riga2011
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 163
Registriert: 08.05.2017, 13:19
Wohnort: Östereich

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von Riga2011 »

Hi!

Also bei ausschließlich pflanzlicher Ernährung, sollte schon darauf geachtet werden, dass das Kind alle nötigen Nährstoffe bekommt, die es für die Entwicklung und das Wachstum so braucht. Ohne tierische Lebensmittel wie Milch oder Eier bekommt das Kind nicht alle notwendigen Nährstoffe für das Wachstum. Auch Experten empfehlen, dass man den Kindern Produkte wie Milch, Milchprodukte und Eier auf keinen Fall vorenthalten sollte, siehe hier.

Ich bin also eher auf deiner Seite. ;)

Lieben Gruß
ferencgeisler
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 16
Registriert: 10.07.2019, 04:50
Wohnort: Luzern

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von ferencgeisler »

Also ich finde, dass man sein Kind sehr wohl vegetarisch ernähren kann. Das werde ich auch machen. Wenn ihr wüsstet, was in Fleisch alles drin steckt...
KatharinaMitterhofer
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.03.2020, 11:28
Wohnort: Jura

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von KatharinaMitterhofer »

Ich würde dein Kind selbst entscheiden lassen wie es sich ernähren will.
klarabella
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 107
Registriert: 19.04.2014, 20:02
Wohnort: Östereich

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von klarabella »

Natürlich kann man Kinder ohne Probleme vegetarisch oder, wenn man sehr gut aufpasst, auch vegan ernähren. Wir essen selbst auch kaum Fleisch und sind auch selektiv bei den Kriterien, die erfüllt sein müssen, dass es für uns passt. Für unser Kind entscheiden wir dennoch nicht. Was nicht ungesund ist, darf es zum Beispiel beim Opa, bei den Tanten und bei Freunden schon essen. Er soll selbst entscheiden können, was er bezüglich Essen irgendwann richtig und falsch findet.
schneewittchen
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 95
Registriert: 30.04.2018, 08:18
Wohnort: Östereich

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von schneewittchen »

Man kann in jedem Fall die Kinder vegetarisch ernähren. Das kann sogar sehr gesund sein und ein gutes Bewusstschein für Ernährung schaffen. Ich spreche mit meinen Kindern ganz ehrlich darüber, wo Fleisch her kommt. Bei uns zuhause gibt es kein Fleisch und zur Schuljause gibt es auch nur vegetarisch. Sie dürfen Fleisch essen, aber lieber hätte ich, sie würden es nicht tun. Da kann man als Vorbild wirken, vielleicht verzichten sie irgendwann darauf, wenn sie das richtig realisieren. Wir leben halt in einer Gesellschaft, in der es total normalisiert wird, getötete, gequälte Tiere zu essen, denn wenn man sich wirklich ehrlich ist, weiß man, dass es den Tieren nicht gut geht uns sie ausgebeutet werden.
KatharinaMitterhofer hat geschrieben: 08.05.2020, 06:31 Ich würde dein Kind selbst entscheiden lassen wie es sich ernähren will.
wenn ich das machen würde, würden meine Kinder nur Schokolade und andere Süßigkeiten essen. Vielleicht hin und wieder Pommes mit Ketchup. :-)
Benutzeravatar
Valencia
reporter
reporter
Beiträge: 913
Registriert: 24.06.2015, 10:49
Wohnort: Deutschland

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von Valencia »

Hallo, wenn Ihr zu dem Thema weitere Tipps sucht, dann schaut mal hier:
https://www.apotheken-welt.com/vegetari ... forschung/
Viele Grüße und bleibt alle gesund!
gliztt7
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 160
Registriert: 28.11.2017, 19:31
Wohnort: Deutschland

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von gliztt7 »

Bei einseitiger Ernährung fehlen meistens wichtige Vitamine. Gerade bei Kindern ist das für das Wachstum essentiell, auf nichts zu verzichten. Ansonsten müssen die Nahrungsergänzungsmitteln einen Mangel ausgleichen.
Benutzeravatar
letsdoit
forum junky
forum junky
Beiträge: 1918
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Kinder vegetarisch ernähren?

Beitrag von letsdoit »

Hi^^

Man sollte die Kinder da nicht vergessen. Vielleicht wollen die mal was anderes ausprobieren und dann sollte man sie auch lassen.
Eine einseitige Ernährung ist meiner Meinung nach auch nicht so gut.
Aber man kann sich auch im Web verschiedene Informationen finden, sich gute Tipps einholen.
Auch ich habe mich online umgeschaut und bin dabei auch auf gute Quellen gestoßen.

Schau dir doch mal diese Homepage an, dort findest du auch wirklich gute Informationen und Beiträge, wenn es um das Thema Ernährung geht.

Hoffe, dass ihr euch geeinigt habt. Immerhin sind Kinder manchmal wirklich stur :D
Antworten