Computerführerschein in der Grundschule

Probleme mit Deiner lieben Kiste?
tiefseekrapfen
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 104
Registriert: 18.03.2015, 16:03
Wohnort: Solothurn

Computerführerschein in der Grundschule

Beitragvon tiefseekrapfen » 29.05.2018, 20:12

Hallöchen,

von vielen Eltern wurde der Wunsch geäußert, einen kleinen Computerführerschein mit den Kindern zu machen. Das ist auf unserer Grundschule eigentlich nicht üblich, wenngleich ich es für sinnvoll erachte. Als Lehrerin wüsste ich allerdings nicht so recht, was ich in der Grundschule vermitteln sollte und welchen Umfang das haben sollte. Wir haben zwar einen Computerraum, dieser wird aber selten genutzt.

Habt ihr vielleicht Tipps oder Unterlagen für mich, die ich verwenden kann?

Das wäre sehr lieb, danke!

steveeen00
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 12
Registriert: 08.03.2018, 15:24
Wohnort: Östereich

Re: Computerführerschein in der Grundschule

Beitragvon steveeen00 » 30.05.2018, 08:41

Hey,

wie gelangst du denn an die Wunschliste der Eltern?
Und wieso unterweisen sie ihre Sprösslinge nicht selbst, wenn es ihnen wichtig ist?

Wenn du allerdings Zeit hast und ihr die Möglichkeit habt, solltet ihr es schon anstreben. Immerhin ist auch das eine wichtige Grundkompetenz, die für die Zukunft wichtig ist. Starten würde ich mit den Funktionen:
Word, Browser, Suchmaschinen, Sicherheit im Netz und Email-Programmen

Je nach Altersstufe muss man eventuell das ein oder andere Anpassen und die Kinder vor Dingen schützen, die sie noch nicht sehen sollten. Besonders bei Suchmaschinen und Mails sollte auf gute Jugendschutzfilter geachtet werden. Hier bei Auer hast du Unterrichtsmaterialien, mit denen du arbeiten kannst.

;)


Zurück zu „Computer, Hard- und Software, Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste