Kann sich der Vereinsvorstand ein Gehalt zahlen?

Hast Du Fragen zu Versicherungen, oder ein rechtliches Problem?
queency
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 38
Registriert: 03.12.2017, 19:35
Wohnort: Zürich

Kann sich der Vereinsvorstand ein Gehalt zahlen?

Beitragvon queency » 29.05.2018, 15:43

Hallo,

ich habe von meinem Nachbarn erfahren, dass etliche Vereine in Deutschland vom „Aussterben“ bedroht sind, weil kaum Nachwuchs nachkommt und die älteren Mitglieder sich oft nicht mehr in die Vorstandspositionen wagen. Er selbst ist jetzt in einer leitenden Position, hat aber keine richtigen Tätigkeiten und bezieht vom Verein Geld. Jetzt wollte ich fragen, wie das rechtlich ist.

Immerhin ist das wie ein kleiner Nebenjob, oder?

Benutzeravatar
mr.bates
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 110
Registriert: 10.11.2014, 11:50
Wohnort: St. Gallen

Re: Kann sich der Vereinsvorstand ein Gehalt zahlen?

Beitragvon mr.bates » 29.05.2018, 16:42

Hey,

das ist in bestimmten Regionen durchaus richtig. Dazu zählen beispielsweise historische Vereine, Theatervereine, Hilfsorganisationen oder Fanclubs. Besonders schlimm ist das, wenn der Verein eigentlich noch recht aktiv ist und die Mitglieder darunter leiden, dass sich niemand findet, der den wenigen Aufgaben gewachsen ist. Denn heutzutage muss man sich selbst als Obmann nur ein wenig mit dem Vereinsrecht auskennen oder zumindest wissen, wo man nachsehen kann.

Zur finanziellen Entlohnung beispielsweise kannst du dich hier einlesen: https://www.vereinswelt.de/ehrenamtspauschale/
Dort kannst du sehen, dass 720 Euro pro Jahr als sogenannte Ehrenamtspauschale zulässig sind und nicht versteuert werden.

Abend!


Zurück zu „Versicherungen und Recht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast