Mikrofon und Kamera

Probleme mit Deiner lieben Kiste?
Blubber
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2017, 11:17
Wohnort: Deutschland

Mikrofon und Kamera

Beitragvon Blubber » 07.07.2017, 14:15

Ich möchte ein kleines Video drehen und hab schon ein paar Versuche unternommen. Leider ist die Tonqualität immer mies, wenn ich das Mikrofon der Kamera benutze. Da werde ich wohl ein externes Mikrofon verwenden müssen. Hat jemand Tipps?

loreni
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 133
Registriert: 15.02.2016, 13:18
Wohnort: Deutschland

Re: Mikrofon und Kamera

Beitragvon loreni » 11.07.2017, 11:45

Vielleicht. Was für eine Kamera verwendest du denn? Wahrscheinlich hast Du die Möglichkeit, über einen USB ein Mikrofon anzuschließen. Ob Du damit besser fährst, weiß ich nicht, aber jetzt kannst Du die Qualität ja selbst aussuchen Es gibt viele Angebote, mach dich halt mal schlau: http://mikrofon-check.net/

Benutzeravatar
stipe
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2017, 14:40
Wohnort: Thurgau

Re: Mikrofon und Kamera

Beitragvon stipe » 03.08.2017, 12:43

Rode hat gute Mikros. Rekorder ala Zoom ist natürlich flexibler, falls Du mal ohne Kamera oder z.B. ne Diashow vertonen möchtest. Dafür muss du die Tonspur nachträglich synchen, was schnell aufwendig wird, wenn Du Deinen Film auch noch schneiden möchtest und nicht detailliert planst, was du wann sagen willst.
Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt.

anneglattbach
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2017, 20:36
Wohnort: Deutschland

Re: Mikrofon und Kamera

Beitragvon anneglattbach » 07.08.2017, 18:52

Hallo Blubber,

also grundsätzlich ist erst einmal die Frage, was für Videos du drehen möchtest. Weil nicht jedes Mikrofon für jedes Einsatzgebiet gut geeignet ist.
Auf dieser Seite wird dir viel zu dem Thema erläutert. Dort geht es um Kamera und es gibt auch einen Unterpunkt namens "Equipment".
Wenn Du auf der perfekte Vlogger bist, wirst du sehen, dass man viele Dinge beim Kauf beachten sollte.

Grundsätzlich denke ich, dass Du nicht so viel Geld ausgeben möchtest, daher sollte die Preis/Leistung ja definitiv stimmen.
Nachdem Du den Verwendungszweck kennst, musst Du auf die Richtchrakteristik, den Schalldruck und den Eigenrauschpegel beachten. Des Weiteren ist der Frequenzbereich interessant, da nicht jedes Mikrofon in jedem Bereich das Beste sein kann. Bedeutetet, du musst wissen welches Mikrofon das Beste im Frequenzbereich ist.

Ich persönlich würde Dir grundsätzlich für Videos das Rode VidMic Go empfehlen. Die Preis/Leistung ist klasse.

Hoffentlich konnte ich dir helfen. Liebe Grüße! 8)

anneglattbach
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2017, 20:36
Wohnort: Deutschland

Re: Mikrofon und Kamera

Beitragvon anneglattbach » 14.10.2017, 05:54

Ich bins nochmal.

Das mit dem Ton ist schon eine wichtige Sache. Aus diesem Grund nutzen die ganzen Youtube auch externe Mikrofone. Wenn Du dich aber wirklich nur für eine Kamera entscheiden möchtest, reicht das auch für den Anfang. Jedoch gibt es Vlog Kameras mit besserem und schlechterem Mikrofon. Unabhängig davon, kann man jedoch jede Tonspur um bis zu 5 mal so gut machen. Schaue mal diesen Artikel an. Dort wird dir erklärt wie Du sowas machst.

Darke80
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 15
Registriert: 22.11.2017, 02:21
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Mikrofon und Kamera

Beitragvon Darke80 » 24.11.2017, 12:34

Als Mikrofon würde ich die Verwendung eines Headsets empfehlen, jedoch gibt es auch gute Standmikrofone. Bei der Auswahl deiner Kamera empfehle ich dir auf YT oder Twitch von verschiedenen Streamer ihr Set-Up mal anzuschauen.

Benutzeravatar
letsdoit
profi
profi
Beiträge: 665
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Mikrofon und Kamera

Beitragvon letsdoit » 26.04.2018, 18:06

Wie weit bis du damit?

Hoffentlich komme ich nicht zu spät, weil ich eine wirklich gute Empfehlung habe. Da das Angebot an solchen Kameras heutzutage wirklich breit ist, empfehle ich dir auf https://foto-woehrstein.de/shop/de/Digitale-SLR/Canon zu gehen und sich über diese Kamera schlauzumachen.
Vor kurzem habe ich so seine gekauft und bin vollkommen zufrieden auf die. Von Fotos bis hin zu Qualität der Kamera bin ich vollkommen begeistert.
Check es selbst.

Viel Erfolg!
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 149
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Mikrofon und Kamera

Beitragvon bpehm2 » 23.05.2018, 21:37

Mit einer vernünftigen Kamera dürfte das kein Problem sein. Die haben heutzutage auch gute Mikrofone eingebaut. Auf http://www.foto-wirth-digital.de/shop/katalog/kamera findest du einige solcher Modelle. Da kannst du gucken, was preislich am besten zu dir passt.


Zurück zu „Computer, Hard- und Software, Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast