anständige DSL-Angebote

Probleme mit Deiner lieben Kiste?
PeterRoth
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 62
Registriert: 31.07.2013, 14:29
Wohnort: Deutschland

anständige DSL-Angebote

Beitragvon PeterRoth » 02.05.2017, 14:36

Das aktuelle DSL-Angebot irritiert mich etwas, weil die Preise stark schwanken. Zudem frage ich mich, wie zuverlässig Aktionsangebote sind und ob die Qualität darunter nicht ein wenig leidet. Vielleicht hat hier jemand Erfahrung in diesen Bereichen sammeln können und kann mir weiterhelfen. Wie schaffe ich es, ein anständiges DSL-Angebot aus den zahlreichen Varianten auszusuchen?

juergenlang80
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 105
Registriert: 13.06.2013, 11:08
Wohnort: Deutschland

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon juergenlang80 » 08.05.2017, 23:36

Das ist im Grunde genommen gar nicht so schwierig. Irgendwie schafft man es ja auch, sich ein Smartphone auszusuchen, obwohl die Auswahl schier unendlich ist. Das Gleiche bei Computern, Laptops und Tablets. Je mehr man vergleicht und je mehr Referenzwerte man sammelt, umso erfahrener wird man, sodass die Markteinschätzung immer besser gelingt. Man wird quasi selber zum Experten und bezahlt nicht einmal Geld dafür. In meinen Augen ist es das beste Vorgehen heutzutage.

ralfy
profi
profi
Beiträge: 608
Registriert: 08.05.2011, 13:05

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon ralfy » 10.05.2017, 00:08

Ich glaube auch, dass es keine andere Methode gibt, als sich direkt auf die Suche zu begeben, wobei man sie nicht im Alleingang starten muss. Es gibt viele Tools im Internet, die einem behilflich sein können, so zum Beispiel Vergleichsseiten, dank derer man zumindest einen vernünftigen Überblick bekommen kann. Meist kristallisiert sich dabei bereits der eine oder andere Favorit heraus. Weiterhin gibt es Seiten wie https://www.dslberater.de, wo man recht günstige Aktionsangebote wahrnehmen kann, was natürlich voraussetzt, dass man die Seiten häufiger besucht. Doch es lohnt sich, alle paar Wochen reinzuschauen, vor allem dann, wenn man weiß, dass der aktuelle Vertrag bald ausläuft. Nimm dir ein paar Wochen Zeit für die Recherche, damit kein Druck entsteht und du zeitlich gesehen auf der sicheren Seite bist. So schaffst du es garantiert, einen DSL-Favoriten zu finden.

ericschultheiss12
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 230
Registriert: 31.05.2013, 21:48
Wohnort: Deutschland

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon ericschultheiss12 » 11.05.2017, 23:19

Wie bereits gesagt wurde, ist das richtige Zeitmanagement überaus wichtig. Wenn du früh genug mit der Recherche anfängst und nicht erst dann, wenn dein Vertrag ausläuft, hast du gute Chancen, den Übergang problemlos zu meistern. Ich denke auch nicht, dass ein anderes Vorgehen als selbstständige Recherche besonders sinnvoll ist. Du könntest höchstens noch Kundenrezensionen mit einbeziehen.

Mike89
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 217
Registriert: 23.10.2013, 11:46
Wohnort: Deutschland

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon Mike89 » 12.09.2017, 10:41

Hallo!
Wenn du auf der Suche nach einem guten DSL Vertrag bist, würde ich dir zu einem Vergleich raten. Oft findet man in einem solchen Vergleich Angebote, die man so gar nicht kennt. Wie ich auf http://www.markt-aktuell.de/2017/04/tip ... er-schufa/ gelesen habe, sind solche Angebote mittlerweile sogar für Personen mit negativer SCHUFA zu haben.

Benutzeravatar
Fritzi
freak
freak
Beiträge: 433
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon Fritzi » 23.01.2018, 12:06

@peter Roth
Einen wunderschönen guten Tag, Die Angebote werden immer irgendwo schwanken.
Viele Anbieter gucken auch je nach Bundesland wo der Anbieter am meisten genutzt wird und somit kann man die Preise auch ein wenig Hochstufen. Ist ganz normal in der Branche. Wer glaub ich immer gleich sein wird, ist die Telekom da die der Hauptanbieter Deutschlandweit sind. Daher werden die wohl immer 5-10 Euro teurer sein im Monat. Ich hatte auch Telekom, aber sorry.. für das Geld, diese Leistung da konnte ich gut und gerne drauf verzichten. Habe mich dann hier https://www.internetanbieter.de/ratgebe ... kuendigen/ belesen, und habe kurzen Prozess gemacht das ganze gekündigt. Im Normalfall wäre bei mir sogar ein Sonderkündigungsrecht durchgegangen.
So nun habe ich mich ein wenig umgeschaut und bin bei Vodafone Kabel Deutschland hängen geblieben. Bezahle mittlerweile nur noch die Hälfte und habe solche Probleme aufjedenfall nicht. :)
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^

Benutzeravatar
Valencia
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 210
Registriert: 24.06.2015, 10:49
Wohnort: Deutschland

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon Valencia » 13.07.2018, 09:55

Hallöchen,

mache doch mal einen DSL Speedtest bei https://www.geschwindigkeit.de - vielleicht hilft Dir das ja auch weiter.
Was Anderes ist mir jetzt spontan nicht eingefallen. :)

Grüße

Benutzeravatar
Teufel
profi
profi
Beiträge: 660
Registriert: 21.07.2014, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon Teufel » 17.07.2018, 12:35

Solche Fragen bringen nichts, die Anworten sind so unterschiedliche, weil alle immer irgendwas gegen einen Anbieter zu sagen haben. Die einen finden den gut und die anderen eben den anderen. Und unter dem Strich sind laut der Menschen trotzdem alle zum :kotzen: Schau dir den einen oder anderen an und entscheide für dich. Ruf den Support an und wenn du dich wohlfühlst, dann schlag zu.
Ich Lebe und hab Spass daran, ich hab Spass und ich Lebe dafür.

chrisitnegaeth
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 21
Registriert: 11.07.2018, 06:41
Wohnort: Obwalden

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon chrisitnegaeth » 18.07.2018, 07:50

Der Markt ist mittlerweile homogen

bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 240
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: anständige DSL-Angebote

Beitragvon bpehm2 » 03.08.2018, 14:36

Wir haben auch eine ganze Zeit gesucht, bis wir vernünftige Angebote fürs DSL Paket bekommen haben, da wir schon seit Jahren immernoch die Kosten der alten Tarife zahlen! Unser Topangebot haben wir dann auf https://www.dslvergleichen.info gefunden! Hat alles super geklappt und die Angebote sind viel besser, als sie früher waren!


Zurück zu „Computer, Hard- und Software, Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste