Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Alles was uns irgendwie helfen kann ist hier herzlich willkommen.
bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 234
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon bpehm2 » 29.05.2018, 14:26

Wenn du mal darüber nachdenken solltest eine Firma zu kaufen. Meld dich vorher dort http://adesasoc.org/videogallery/axanta-ag-unternehmensverkauf-video-mit-firmen-bewertung/ . Ich hoffe, dass ich damit ein wenig helfen konnte.
Schönen Tag wünsche ich allerseits!

bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 234
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon bpehm2 » 25.07.2018, 22:08

Ich würde einfach klassisch eine Bewerbung hinschicken. So habe ich es auch gemacht als ich den Job wechseln wollte. Schwieriger wurde es erst als ich zum Vorstellungsgespräch geladen wurde. Dann wurde mir klar, dass ich mit meiner abgenutzten Arbeitstasche da nicht vorstellig werden sollte. Deshalb habe ich mir neue Businesstaschen angeguckt, mit denen ich einen besseren Eindruck hinterlassen kann.

MarcoD
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 15
Registriert: 29.07.2018, 17:46
Wohnort: Zürich

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon MarcoD » 07.08.2018, 10:49

Ich finde, wenn man unbedingt arbeiten möchte dann muss man selbst die Initiative ergreifen und Bewerbungen schicken. Wenn man nur zuhause herumsitzt und wartet, bis jemand von der Arbeitsagentur anruft, wird man lange auf den Traumjob warten müssen.
Ich bin Umweltingenieur und wollte unbedingt einen Job in Bremen haben, da meine Schwester dort wohnt. Leider hat dies auf Anhieb nicht geklappt und ich habe an viele Stellen eine Bewerbung geschickt, obwohl dort zu dem Zeitpunkt kein Personal gesucht wurde. Am Ende wurde ich danke der https://www.meyconsulting.de/personalberatung-bremen/ Agentur zu meinem jetzigen Arbeitgeber vermittelt und bin super glücklich.
Liebe Grüße

Benutzeravatar
Fritzi
freak
freak
Beiträge: 433
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon Fritzi » 16.08.2018, 14:31

Es ist nie zu spät neue Wege zu gehen und gerade das, macht diese Diskussion sehr wertvoll. Aber wie geht man das an? Die Frage war, wie man sich einer Firma vorstellt, die man schon länger im Visier hat? Ganz einfach. Man ruft an, geht hin oder schickt eine Bewerbung. Wenn man schon eine Firma lange im Visier hat, dann weiß man auch einiges über die Firma und das findet jeder Arbeitgeber gut. Man zeigt Interesse und das wichtiger, als alles andere.

Wenn man sich für eine Bewerbung entscheidet, dann sollte sie auch perfekt sein und sie soll auch zu einem passen. Auf https://bewerbung.co/muster findet man zahlreiche Muster, wo sicherlich eins dabei ist, was einen selbst wiederspiegelt. Man muss nur noch den Inhalt anpassen und Sätze wie: "Wie interesse mich schon lange für die Firma und kenne bereits so einiges über sie." dürfen nicht fehlen. Natürlich in eigene Worte und wenn es dann zu einem Gespräch kommt, kann man mit den Info´s über das Unternehmen Punkten, denn schreiben kann ja jeder viel.
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^

JohnDow
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 17.08.2018, 21:43
Wohnort: Deutschland

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon JohnDow » 21.08.2018, 04:48

Hallo,

also ich bin mit meinem Job super zufreiden und genau das ist es was ich sagen, wer unglücklich ist, der muss dringend was ändern. Ich würde verrückt werden, jeden Tag etwas tun zu müssen, was ich eigentlich gar nicht möchte.

Mike89
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 217
Registriert: 23.10.2013, 11:46
Wohnort: Deutschland

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon Mike89 » 23.08.2018, 13:34

Hallo!
Manchmal muss man einfach den Beruf oder den Job wechseln, um glücklich zu sein. Aber auch der Betrieb kann etwas für glückliche Mitarbeiter tun. Und hat zum Beispiel ein Teambuilding Firmenevent von CG Events Gelsenkirchen sehr geholfen.

helloyou
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 123
Registriert: 18.07.2017, 12:38
Wohnort: Zürich

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon helloyou » 06.09.2018, 07:54

eine sehr gute entscheidung... man hat nur ein leben und sollte das machen worauf man lust hat, was einen erfüllt


Zurück zu „Tipps & Tricks die das Leben einfacher machen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast