Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Alles was uns irgendwie helfen kann ist hier herzlich willkommen.
bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 202
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon bpehm2 » 29.05.2018, 14:26

Wenn du mal darüber nachdenken solltest eine Firma zu kaufen. Meld dich vorher dort http://adesasoc.org/videogallery/axanta-ag-unternehmensverkauf-video-mit-firmen-bewertung/ . Ich hoffe, dass ich damit ein wenig helfen konnte.
Schönen Tag wünsche ich allerseits!

bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 202
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon bpehm2 » 25.07.2018, 22:08

Ich würde einfach klassisch eine Bewerbung hinschicken. So habe ich es auch gemacht als ich den Job wechseln wollte. Schwieriger wurde es erst als ich zum Vorstellungsgespräch geladen wurde. Dann wurde mir klar, dass ich mit meiner abgenutzten Arbeitstasche da nicht vorstellig werden sollte. Deshalb habe ich mir neue Businesstaschen angeguckt, mit denen ich einen besseren Eindruck hinterlassen kann.

MarcoD
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 29.07.2018, 17:46
Wohnort: Zürich

Re: Karriere wechsel - neuen Weg gehen

Beitragvon MarcoD » 07.08.2018, 10:49

Ich finde, wenn man unbedingt arbeiten möchte dann muss man selbst die Initiative ergreifen und Bewerbungen schicken. Wenn man nur zuhause herumsitzt und wartet, bis jemand von der Arbeitsagentur anruft, wird man lange auf den Traumjob warten müssen.
Ich bin Umweltingenieur und wollte unbedingt einen Job in Bremen haben, da meine Schwester dort wohnt. Leider hat dies auf Anhieb nicht geklappt und ich habe an viele Stellen eine Bewerbung geschickt, obwohl dort zu dem Zeitpunkt kein Personal gesucht wurde. Am Ende wurde ich danke der https://www.meyconsulting.de/personalberatung-bremen/ Agentur zu meinem jetzigen Arbeitgeber vermittelt und bin super glücklich.
Liebe Grüße


Zurück zu „Tipps & Tricks die das Leben einfacher machen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste