Kinderauto eine gute Idee?

Schule, Freunde, Spielen,... es kommt immer mehr dazu. Hier hat es Platz für Freuden und Sorgen der 6 bis 12 jährigen Kinder.
Wolfgang44
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 18
Registriert: 10.08.2017, 07:30
Wohnort: Jura

Kinderauto eine gute Idee?

Beitragvon Wolfgang44 » 08.09.2017, 08:45

Hallo Leute,

ich habe meinen kleinen ein Elektro auto über https://elektro-auto-kind-2-sitzer.de/ gekauft und dachte das wäre mal eine schöne Überaschung, jedoch streiten sie sich ständig wer denn fahren darf und das auch beim fahren. Es ging schon einmal so weit das der kleine seiner Schwester ins Lenkrad gegrifen hat und die beiden dann mit der Hauswand koolidiert sind. Das ist natürlich nicht Sinn und Zweck der Sache, deswegen weiss ich nicht ob ich das Auto behalten soll oder verkaufen soll. Was meint Ihr?

helloyou
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 10
Registriert: 18.07.2017, 12:38
Wohnort: Zürich

Re: Kinderauto eine gute Idee?

Beitragvon helloyou » 18.10.2017, 11:30

Hallo Wolfgang,

meine Meinung nach ist es eine sehr Gute Idee. Dann kann der Kleine schon etwas üben, damit sein Führerschein nicht sofort entzogen wird später.
https://www.fuehrerscheinfix.de/probezeit/ auch ich kriege bald ein Kind und werde wenn er ein Jahr alt ist auch ein Eletro-Auto kaufen. Danke für die seite.

Gruß
helloyou


Zurück zu „Kinder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast