Tragetuch

Nach der Schwangerschaft, wird's nicht einfacher, aber vielleicht findest Du hier Rat oder einfach nur Gleichgesinnte.
schnuesibuesi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1468
Registriert: 25.10.2003, 18:55
Wohnort: 4123
Kontaktdaten:

Tragetuch

Beitragvon schnuesibuesi » 07.12.2004, 16:04

Hallo Rhia

Trägst Du Neo immer noch im Tragetuch?
Weisst Du wie alt bzw. wie schwer ein Kind sein darf für dieses Tragetuch
LG
Schnüsibüsi

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1590
Registriert: 20.08.2003, 23:36
Wohnort: Zürich

Beitragvon admin » 07.12.2004, 18:57

neo nicht mehr, das tragetuch würde vom gewicht noch lange reichen, ich denke da kann auch ein erwachsener reinsitzen. aber für den träger wird es irgendwann wohl zu schwer. zudem ist neo 2¼ nun soweit, das er laufen kann/soll/muss.

rhiannon
forum junky
forum junky
Beiträge: 1377
Registriert: 21.08.2003, 12:21
Wohnort: neuenhof
Kontaktdaten:

Beitragvon rhiannon » 07.12.2004, 22:04

soviel ich weiss steht nirgends eine alters- oder gewichtsbeschränkug drin bei den tüchern (werde aber noch mal nachschauen). man kann ja, wenn die kids gross sind eine hängematte daraus basteln - die kann dann auch von erwachsenen genutzt werden. aber wie admin schon sagte, irgendwann werden die kinder schwer. neo (13 kg) kann ich nicht mehr tragen - er würde sowieso nicht mehr ruhig bleiben. enya (8 kg) trage ich ab und zu noch, aber nicht mehr für zulange. ich habe noch ein kurzes tuch ca. 2,4 m das geht dann schneller zum binden. oder auf dem rücken, aber ich schaffs noch nicht sie mir alleine hochzubinden ;o) sie hält ja auch nie sill :lol:

Benutzeravatar
dodo
freak
freak
Beiträge: 429
Registriert: 28.02.2004, 20:01
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Deutschland

Beitragvon dodo » 16.12.2004, 10:08

also mein tuch ist bis 15 kg zu gelassen, da könnte ich tjark noch ganz lange drin tragen wenn er von der grösse nicht so unhandlich wäre :D
Ruhe ist eine Sonderform der Bewegung.


Zurück zu „Babies“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast