will mich immer sehen!

Nach der Schwangerschaft, wird's nicht einfacher, aber vielleicht findest Du hier Rat oder einfach nur Gleichgesinnte.
annoka
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2003, 17:40
Wohnort: Kanton Bern

will mich immer sehen!

Beitragvon annoka » 10.04.2004, 19:56

hallo zusammen!

ich habe da mal eine frage. mein sohn ist 8 monate alt und eigentlich ist alles in ordnung bis auf eines: ich muss fast immer in seiner nähe sein. sieht er mich mal nicht dann geht das geschrei los. er hält es höchstens 5 minuten aus dann ist schluss. was kann ich nur tun geht das mal vorbei? bin ich bei ihm in der nähe kann er schön spielen. ich erwarte ja auch nicht allzuviel habe aber ein wenig angst, dass er sich in zukunft nicht alleine beschäfigen kann.
hat jemand erfahrung damit?

merci und liebe grüsse
annoka

rhiannon
forum junky
forum junky
Beiträge: 1377
Registriert: 21.08.2003, 12:21
Wohnort: neuenhof
Kontaktdaten:

Beitragvon rhiannon » 10.04.2004, 21:17

hi annoka

das hat mit der entwicklung der babies zu tun und es ist nur eine phase. um den 8 monat lernen viele babies sich fortzubewegen, sitzen oder sonst was neues und da brauchen sie mama, weil es wieder ein neues gefühl ist. daran müssen sie sich zuerstmal gewöhnen.

unser neo hatte diese phase auch. ich hab ihn immer dort spielen lassen wo ich gerade zu tun hatte. hab ihn immer überallhin mitgeschleppt ;o)

liebe grüsse rhia

annoka
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2003, 17:40
Wohnort: Kanton Bern

Beitragvon annoka » 10.04.2004, 21:32

hallo rhia!

danke für deine antwort!

noah macht das aber schon seit na ja eigentlich schon immer! mal war es schlimmer mal ging es besser. aber du hast recht, vielleicht wird es ja mit dem krabbeln besser, dann kann er selber bestimmen wohin er will. im moment schiebt er sich noch rückwärts.

wie geht es dir?
alles in ordnung mit deinen kleinen? kommst du auch mal zum schlafen?

liebe grüsse
annoka

rhiannon
forum junky
forum junky
Beiträge: 1377
Registriert: 21.08.2003, 12:21
Wohnort: neuenhof
Kontaktdaten:

Beitragvon rhiannon » 11.04.2004, 11:35

hi annoka

neo hat sich am anfang auch rückwerts geschoben! wirklich alleine beschäftigen kann er sich auch noch nicht. er verschwindet zwar ab und zu in sein zimmer, aber es geht nicht lange bis er wieder nach vorne kommt.

ja es klappt bestens mit den beiden. viel besser als ich erwartet hatte. die kleine schläft eigentlich sehr gut. da sie bei uns im ehebett schläft, schläft sie wann ich schlafe und ich muss zum stillen nicht aufstehen.

neo liebt seine schwester! sie wird abgeknutscht, er hilft beim wickeln mit, schiebt denn kinderwagen usw. am liebsten würde er sie auch herumtragen. enya hat ordentlich zugelegt und ist schon richtig lang geworden!

lg rhia


Zurück zu „Babies“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast