Originelles Geschenk zur Babyparty?

Nach der Schwangerschaft, wird's nicht einfacher, aber vielleicht findest Du hier Rat oder einfach nur Gleichgesinnte.
loreni
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 106
Registriert: 15.02.2016, 13:18
Wohnort: Deutschland

Re: Originelles Geschenk zur Babyparty?

Beitragvon loreni » 31.07.2017, 14:53

Die Babys selbst bekommen meist irgendwelches Spielzeug. Aber bei so einem kleinen Wurm ist es wahrscheinlich egal, es wird sich mit allem beschäftigen. Alles ist interessant, wenn es noch so neu ist.
Ich glaube, ein Windeleimer ist eine eher ausgefallene Geschenkidee für die Mama zur Babyparty, weil der Zweck doch ein bisschen anrüchig ist. Da wird wohl kein Zweiter damit ankommen. Und eine praktische Sache ist er auch noch. Hier könnte man sich einen aussuchen. Aber das ist schon en kleines Luxusteil. Es geht auch bescheidener.

Celina189
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 140
Registriert: 28.10.2013, 07:25
Wohnort: Solothurn

Re: Originelles Geschenk zur Babyparty?

Beitragvon Celina189 » 19.09.2017, 15:09

Hallo!
Ich würde auf jeden Fall eine Kleinigkeit für das Baby schenken, zum Beispiel eine tolle Windeltorte. Allerdings sollte man natürlich die frischgebackene Mama nicht vergessen und ihr auch eine Kleinigkeit schenken. Eine sehr gute Idee ist zum Beispiel ein leckerer Raumduft. Wie du auf http://www.heimhelden.de/herbstliche-du ... zu-bringen lesen kannst, gibt es dafür einige Möglichkeiten.

Sonnenkind
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 25
Registriert: 19.01.2017, 12:39
Wohnort: Deutschland

Re: Originelles Geschenk zur Babyparty?

Beitragvon Sonnenkind » 13.10.2017, 14:30

Wenn alle was fürs Baby schenken finde ich eine Kleinigkeit für Mama (und Papa) auch schön!

Es muss ja nichts Großes sein. Aber wenn der Kleine/die Kleine gerade frisch auf der Welt ist, fehlt erst einmal die Zeit für aufwendig Kochen, Filmabend, Shoppen, all sowas. Die Eltern investieren meist ihr Geld + Zeit ins Kind (vollkommen berechtigt natürlich) und gönnen sich kaum etwas. Da ist es schön, wenn man an sie denkt. Einem befreundeten Paar habe ein paar Monate nach der Geburt ein paar neue Teeschalen geschenkt. Ich wusste, dass sie sich schon länger feinere Tassen und Schalen wünschten, neben dem Plastikgeschirr für die Kids. Dazu habe ich ihnen noch einen Entspannungstee besorgt. Sie haben sich sehr gefreut. :)


Zurück zu „Babies“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste