Schwanger werden wollen

Alles 'rund' um die Schwangerschaft und ihre schönen und anderen Seiten.
Antworten
Benutzeravatar
Earthspirit
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 156
Registriert: 20.10.2016, 10:28
Wohnort: Deutschland

Schwanger werden wollen

Beitrag von Earthspirit » 07.02.2020, 09:20

Guten Morgen zusammen,
ich bin zur Zeit ziemlich am Verzweifeln. Mein Mann und ich versuchen jetzt schon seit einiger Zeit Schwanger zu werden, aber es klappt einfach nicht. Ich weiß, dass man da keine Panik schieben sollte und, dass das auch normal ist, wenn es nicht sofort klappt, aber trotzdem mache ich mir da natürlich so meine Gedanken. Hatte jemand von euch denn das selbe Problem und kann mir sagen, was ihr dagegen gemacht habt? Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, weil überall was anderes steht... Also falls ihr Tipps für mich habt, wäre das echt super. Danke!

hansheinrich68
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 78
Registriert: 03.06.2019, 06:22
Wohnort: Bern

Re: Schwanger werden wollen

Beitrag von hansheinrich68 » 07.02.2020, 10:32

Uns ging es damals relativ ähnlich wie dir. Beim ersten Mal sind wir ungeplant schwanger geworden und beim 2. mal hat es einfach nicht klappen wollen. Meine Frau war dann auch ziemlich aufgebracht und hat alles mögliche versucht. Wir haben dann hier Tipps zum Schwanger werden gefunden und das hat uns tatsächlich sehr geholfen! An deiner Stelle würde ich dort auf jeden Fall mal vorbeischauen und das EBook direkt bestellen. Hoffentlich habt ihr damit dann auch so viel Glück wie wir! Ich würde mir an deiner Stelle noch nicht allzu viele Gedanken machen. Irgendwann wird das schon klappen, da bin ich mir sicher! Alles Gute weiterhin.

beckmannannalen
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 44
Registriert: 03.06.2019, 06:11
Wohnort: Uri

Re: Schwanger werden wollen

Beitrag von beckmannannalen » 07.02.2020, 11:53

Wir haben Kinder erst in ein paar Jahren geplant, aber ich muss sagen, dass ich dich da total verstehen kann. Ich würde wahrscheinlich auch direkt Panik schieben, wenn es nicht so klappt wie ich es gerne hätte. Aber ich weiß natürlich auch, dass das meistens nicht direkt funktioniert.
Ich habe mir auch die Seite von hansheinrich68 mal angeschaut und bin am überlegen, ob ich mir das E-Book nicht auch direkt holen soll. Zum vorbeireiten ist das bestimmt auch hilfreich.
Ich wünsche euch jedenfalls noch alles Gute, Earthspirit. Stress dich wirklich nicht allzu sehr deswegen. Ich weiß, leichter gesagt als getan.

Benutzeravatar
Earthspirit
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 156
Registriert: 20.10.2016, 10:28
Wohnort: Deutschland

Re: Schwanger werden wollen

Beitrag von Earthspirit » 10.02.2020, 09:57

Guten Morgen ihr beiden,
vielen lieben Dank für eure Antworten. Es hat mich wirklich sehr gefreut, dass ihr euch die Zeit genommen habt, um mir hier zu antworten.
Ich weiß, dass ich mir da wahrscheinlich zu viel Stress mache und das Ganze etwas lockerer angehen sollte, aber irgendwie schaffe ich das nicht.
Den Tipp mit dem E-Book werde ich mir gleich mal etwas genauer anschauen. Aber das hört sich auf jeden Fall schon mal gut an. Und bei euch scheint es ja auch geholfen zu haben! Das gibt mir jetzt wieder etwas Hoffnung. Danke nochmal an euch und dir auch viel Glück, beckmannannalen.

beckmannannalen
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 44
Registriert: 03.06.2019, 06:11
Wohnort: Uri

Re: Schwanger werden wollen

Beitrag von beckmannannalen » 10.02.2020, 11:06

Schön, dass du dich nochmal bei uns gemeldet hast. Und danke auch, dass du mir viel Glück gewünscht hast.
Ich habe mir das E-Book am Wochenende übrigens wirklich bestellt. Ich hatte aber leider noch nicht allzu viel Zeit, um es zu lesen. Ich hatte sehr viel zu tun bin noch nicht dazu gekommen. Ich hoffe aber, dass ich irgendwann diese Woche noch Zeit finden werde. Wie gesagt, wir wollen es zwar erst in ein paar Jahren versuchen, aber ich denke trotzdem, dass man sich nicht früh genug darauf vorbereiten kann.
Dir auch weiterhin viel Glück, Earthspirit. Ich drücke dir beide Daumen.

Benutzeravatar
letsdoit
forum junky
forum junky
Beiträge: 1078
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Schwanger werden wollen

Beitrag von letsdoit » 15.02.2020, 00:09

Hi ^^

Man sollte sich wirklich keinen Stress machen. Denn wenn es der Gott will, dann wird man auch schwanger.
Aber ich denke, dass jeder auch anders mit der Situation umgeht.

Ich persönlich habe mich auch informiert wie man es positiv beeinflussen kann und habe gelesen, dass Folsäure wirklich gute sein soll - vor, in und nach der SS.
Hast du denn schon einmal Folsäure eingenommen ? Schau dich mal bei https://www.folsaeure.info/ um, dort findest du so einiges wenn es um die Folsäure geht.

Wir sind nach 5 Jahren auch schwanger geworden :)
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

Lisal
freak
freak
Beiträge: 383
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: Schwanger werden wollen

Beitrag von Lisal » 22.05.2020, 17:43

Wenn man schwanger werden will, dann ist es sehr wichtig das man sich keinen Druck macht. Denn das beeinflust alles den Körper. Ich beispielsweise habe mich auch informiert wie man eine SS schnell feststellen kann.
Da kann man sich wirklich auch sehr viele Informationen finden.

Ich habe in diesem Blogbeitarg etwas zum orakeln mit Ovus gelesen, eine wirklich gute Methode wenn man feststellen will, ob man schwanger ist.

Natürlich muss jeder so vorgehen wie er mag.
Ich wünsche viel Glück.

Antworten

Zurück zu „Schwangerschaft“