Erdbeersaft

Moderator: schnuesibuesi

Benutzeravatar
backmaus
freak
freak
Beiträge: 464
Registriert: 29.02.2004, 15:03
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Erdbeersaft

Beitragvon backmaus » 13.06.2010, 16:31

Zutaten:
1 1/2 kg Erdbeeren, 2 kg Zucker, 500 g Gelierzucker,
1 1/2 Liter Wasser, 70 g Zitronensäure (Pulver)

Zutaten:
Die Erdbeeren von den Stielen befreien, waschen und in dünne Scheiben schneiden, in ein großes Gefäß (Eimer) geben. Wasser, Zitronensäure,
Gelierzucker und Zucker dazugeben und über Nacht ziehen lassen, wenn möglich öfters umrühren. Am nächsten Tag abseihen (die Beeren kann man leider nicht mehr verwenden, zu aufgeweicht), den Saft kurz aufkochen und noch heiß in Flaschen füllen. Haltbar einige Monate.

Guten Appetit!
Ich bin eine leidenschaftliche Kuchenbäckerin und lade mir gerne Familie und Freunde ein

Tigerauge
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 20
Registriert: 20.05.2011, 08:20

Re: Erdbeersaft

Beitragvon Tigerauge » 13.07.2011, 14:42

Hui, habe kürzlich meinen absoluten Lieblingsdrink ausfidig machen dürfen:

polnischer Büffelgrasvodka namens Grasovka und Orangina mit frischer Minze. Einfach, aber hochköstlich-denn eigentlich verabscheue ich vodka...

nastrovje


Zurück zu „Drinks / Cocktails“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste