Aufklärung durch Pornos?

Was man im Internet (oder sonstwo) wissen sollte.
Benutzeravatar
Nici Nut
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 45
Registriert: 03.08.2017, 08:21
Wohnort: Deutschland

Re: Aufklärung durch Pornos?

Beitragvon Nici Nut » 26.09.2017, 07:27

Ich würde sagen die Aufklärung geschieht ganz von alleine und die Kinder holen sich ihre Information.
Also ich habe es nicht anders gemacht und brauchte keine Hilfe dabei. :D

Mike89
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 214
Registriert: 23.10.2013, 11:46
Wohnort: Deutschland

Re: Aufklärung durch Pornos?

Beitragvon Mike89 » 28.09.2017, 16:06

Hallo!
Ich denke, dass Pornos schon einen Teil zur Aufklärung beitragen. Das war früher wie heute so. Wir haben früher zusätzlich auch noch die Bravo gelesen :lol: , wer kennt nicht noch das Doktor Sommer Team? Aber ich schaue auch heutzutage noch gern mal den ein oder anderen ********, zum Beispiel den von https://www.sexportale.info/micaela-schaefer-porno/.

Benutzeravatar
Valencia
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 170
Registriert: 24.06.2015, 10:49
Wohnort: Deutschland

Re: Aufklärung durch Pornos?

Beitragvon Valencia » 02.07.2018, 12:29

Ich glaube bei der Aufklärung was Sex angeht betrifft es eher die Verhütung und das vermittelt ein klassischer
******** nicht unbedingt.
Heutzutage werden die Kids wohl früh durch Medien aufgeklärt.

RayanaMi
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 96
Registriert: 06.11.2017, 15:11
Wohnort: Deutschland

Re: Aufklärung durch Pornos?

Beitragvon RayanaMi » 18.07.2018, 10:44

Ist das eine ernst gemeinte Frage ? :hilfe:


Zurück zu „Aufklärung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste