Infos zu Rechnungserstellung

Was man im Internet (oder sonstwo) wissen sollte.
ralfy
profi
profi
Beiträge: 601
Registriert: 08.05.2011, 13:05

Infos zu Rechnungserstellung

Beitragvon ralfy » 24.06.2014, 04:59

Mein Auszubildender soll lernen, wie man Rechnungen schreibt. Doch mir fehlt die Zeit, es ihm zu erklären. Gibt es sinnvolle Quellen im Internet?

sophiekrause
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 18
Registriert: 15.02.2014, 12:42
Wohnort: Deutschland

Re: Infos zu Rechnungserstellung

Beitragvon sophiekrause » 05.07.2014, 22:49

Ich denke, es ist das sinnvollste, wenn du es ihm zumindest einmal erklärst. Natürlich findet er auch im Internet nützliche Informationen, doch sobald er ein Musterbeispiel mit dir zusammen ausgefüllt hat, wird er es nie wieder falsch machen.

Benutzeravatar
Fritzi
freak
freak
Beiträge: 421
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Infos zu Rechnungserstellung

Beitragvon Fritzi » 07.07.2014, 10:55

Mein Auszubildender soll lernen, wie man Rechnungen schreibt. Doch mir fehlt die Zeit, es ihm zu erklären.


Dafür gibt es doch Lernmaterial. Wenn das im Lernplan steht, ist es doch eigentlich deine Aufgabe ihm das beizubringen. Oder was verstehe ich hier gerade nicht?

Liebe Grüße
Fritzi
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^

Benutzeravatar
allotria
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 57
Registriert: 09.04.2016, 13:12
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Rechnungserstellung

Beitragvon allotria » 10.04.2016, 17:42

Ich weiß nicht, wie es in der Schweiz ist, aber bei uns in Deutschland gibt es eine Ausbildungsordnung. Bestandteil dieser Ausbildungsordnung ist ein verbindlicher Ausbildungsrahmenplan, in dem genau festgelegt ist, welche Tätigkeiten dem Auszubildenden vermittelt werden müssen und bei einem kaufmännischen Beruf gehört es mit Sicherheit dazu, dass du dem Azubi vermittelst, wie eine Rechnung zu schreiben ist. Du wirst dir also die Zeit nehmen müssen. So aufwändig ist es ja nun wirklich nicht.
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB Bild


Zurück zu „Aufklärung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast