motorola V300

Alles zum Thema Fest- und Mobil-Telefonie und deren Anbieter, sowie über PDA's etc.
Antworten
Benutzeravatar
nudlä
forum junky
forum junky
Beiträge: 1105
Registriert: 29.10.2003, 15:47
Wohnort: basel

motorola V300

Beitrag von nudlä » 28.06.2004, 10:10

kennt sich wer mit diesem ding aus?
die anleitung ist echt obermühsam geschrieben (oder ich bin zu blöd?!), und ich schnall einiges noch nicht, was beim nokia kein problem war.

(werd mich niiiiiie mehr dazu bequatschen lassen, mir ein handy eines anderen herstellers zuzulegen... :evil: )
*underdähuubä*

Benutzeravatar
OMI
freak
freak
Beiträge: 293
Registriert: 31.01.2004, 18:55
Wohnort: Wettingen
Kontaktdaten:

motorola

Beitrag von OMI » 03.05.2005, 11:48

hast recht auch das Tel fürs Festnetz ist der gleiche SCH.....
was mich nicht umbringt macht mich stark.

glücklich ist wer vergisst, was nicht mehr zu aendern ist.

rhiannon
forum junky
forum junky
Beiträge: 1370
Registriert: 21.08.2003, 12:21
Wohnort: neuenhof
Kontaktdaten:

Beitrag von rhiannon » 22.05.2005, 09:00

ich habe nach einigen nokia-natels nun ein ericsson, klappt eigetnlich ganz gut mit der bedienung, hat aber etwas zu viele funktionen :lol:

Schrotty
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 13
Registriert: 19.12.2005, 21:45
Wohnort: Lyss

Beitrag von Schrotty » 12.03.2006, 00:28

Hallo zusammen :D :D :D

Habe schon viele Natels gehabt :lol: :lol: :lol: Muss sagen Motorola sind die besten was Sicherheit und Bedinung heisst.
Man kann das ganze Natel Sperren und und. Wenn es jemand klaut kann er nichts damit anfangen

Schrotty

Benutzeravatar
nudlä
forum junky
forum junky
Beiträge: 1105
Registriert: 29.10.2003, 15:47
Wohnort: basel

Beitrag von nudlä » 12.03.2006, 16:14

ich hab jetzt schon seit langem ein samsung. und mit dem bin ich echt zufrieden. :D
(werd mir überlegen das krüppel-motorola im ricardo zu vertschutten :lol: )
*underdähuubä*

Benutzeravatar
Annalein
freak
freak
Beiträge: 413
Registriert: 09.12.2003, 18:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Annalein » 15.03.2006, 19:07

Bin ein Nokia Fan und werde es auch glaub immer bleiben, hatte schonmal ein Sony Ericsson war aber nicht so überzeugt!
Wenn du einmal angerufen werden willst, brauchst du nur in die Badewanne zu gehen!

Benutzeravatar
dodo
freak
freak
Beiträge: 429
Registriert: 28.02.2004, 20:01
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Deutschland

Beitrag von dodo » 15.03.2006, 19:31

kennst du ein nokia kennst du alle nokias... das vereinfacht vieles
deswegen haben wir beide nokia handys, auch damit wir unsere termine untereinander verschicken können ;)
Ruhe ist eine Sonderform der Bewegung.

Benutzeravatar
spiff
Administrator
Administrator
Beiträge: 481
Registriert: 28.08.2003, 09:15
Wohnort: Zürich

Beitrag von spiff » 15.03.2006, 19:43

Ich hatte bislang ein Nokia und (aktuell) ein Sony Ericsson. Rein von der Bedienbarkeit war ich eigentlich mit beiden zufrieden.

Eines weiss ich inzwischen aber sicher: Bei mir wird es wohl nie mehr ein Phone mit Branding (z.B. Vodaphone) geben.
Bei meinem SE werden durch das Branding diverse Funktionen verstellt und oder sogar gesperrt. Das nervt mich gewaltig :evil:
--{spiff}--

Benutzeravatar
Annalein
freak
freak
Beiträge: 413
Registriert: 09.12.2003, 18:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Annalein » 16.03.2006, 17:52

das nervt wirklich, ich hab eines von T-Mobile, aber was anderes hab ich halt nicht bekommen ohne viel geld zu zahlen :-/ aber ich kann damit leben!
Wenn du einmal angerufen werden willst, brauchst du nur in die Badewanne zu gehen!

Benutzeravatar
dodo
freak
freak
Beiträge: 429
Registriert: 28.02.2004, 20:01
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Deutschland

Beitrag von dodo » 17.03.2006, 13:43

:lol: mei, sind wir offtopic :lol:
Ruhe ist eine Sonderform der Bewegung.

Antworten

Zurück zu „Telefon, Natel, Anbieter; PDA, etc.“