Golf

Sport gibt es in 1000 verschiedenen Varianten, was hast Du dazu zu sagen?

Moderator: rammstein

Antworten
Benutzeravatar
PrettyPoem
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 124
Registriert: 05.07.2016, 15:08
Wohnort: Bern

Golf

Beitrag von PrettyPoem » 17.11.2020, 18:11

Hallo!
Ich hoffe, es geht euch gut. Mein Freund ist wieder bei seinem alten Hobby. Es war eine große Überraschung für mich, als er erwähnte, dass er früher Golf spielte. Viele schlagen ihm vor, die Fernmitgliedschaft als billigere Alternative auszuprobieren. Ich habe gehört, dass es vorkommen kann, dass man als Fernmitglied mit eingeschränkten Spielrechten eingestuft werden kann? Ich meine, wenn man auf einem anderen Golfplatz spielt und eine Fernmitgliedschaft hat, wird man aufgefordert, eine erhöhte Greenfee zu zahlen... Es stellt sich also heraus, dass es überhaupt nicht billig ist! Golfliebhaber, welche Mitgliedschaft bevorzugt ihr?

Benutzeravatar
Kauzmar
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 105
Registriert: 16.12.2016, 17:06
Wohnort: Schaffhausen
Wohnort: Schaffhausen

Re: Golf

Beitrag von Kauzmar » 19.11.2020, 09:25

Hallo!
Wie meine Mutter sagt, besser später als nie! Mein Freund sagt, dass ein Golfplatz für ihn ein großartiger Ort ist, um Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Da er ein Marketingexperte ist, wurden viele von denen, mit denen er früher spielte, seine Partner oder Kunden. Wenn ich mich nicht irre, hatte er früher das gleiche Problem... ich meine, Greenfees zu bezahlen, bis er eine neue Mitgliedschaft gefunden hat! Versucht es mal bei onegolf.

Es handelt sich nicht um eine Fernmitgliedschaft, sondern um eine Vollmitgliedschaft im Golfsport ohne Einschränkung des Spielrechts im Heimatclub. Durch sie hat mein Freund eine Golf-Vollmitgliedschaft mit Greenfee-freiem Spielrecht in einem Golfclub erhalten, der dem DGV angeschlossen ist. Vielleicht klappt es auch bei Euch.

Antworten

Zurück zu „Sport & Wellness“