Was kann man machen, wenn man in die Schuldenfalle getappt ist?

Fragen zu Deinem Staubsauger, Auto oder der Surroundanlage, dann probiere es hier.
Antworten
Benutzeravatar
Dyeana
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 101
Registriert: 12.04.2016, 15:46
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Was kann man machen, wenn man in die Schuldenfalle getappt ist?

Beitrag von Dyeana » 21.03.2020, 19:00

Meine Tochter und ihr Mann haben sich leider bei Spekulationen sehr verschuldet und können die zurückzuzahlenden Gelder schon seit einigen Monaten nicht mehr aufbringen. Ich hab sie bisher immer so gut es ging unterstützt, aber ich muss auch sparen und das Geld fällt auch bei mir nicht vom Himmel. Wie könnten sie das Problem in den Griff bekommen? Habt ihr Spartipps oder dergleichen?
Gesundheit: Der einträgliche Weg ist das Ziel für ganze Berufsstände.

Benutzeravatar
BiggieBa
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 122
Registriert: 14.04.2016, 18:45
Wohnort: Deutschland

Re: Was kann man machen, wenn man in die Schuldenfalle getappt ist?

Beitrag von BiggieBa » 22.03.2020, 00:56

Es ist gar nicht mal so schwer, sich in Schulden zu verstricken. Immerhin sind die vielen Gelegenheiten sehr verführerisch. Und spekulieren ist so eine Sache. Wenn man davon zu wenig versteht, kann das schlimm ins Auge gehen. Aber wie kommt man wieder klar? Das ist es ja letztendlich, was wirklich interessiert. Natürlich können sie nicht erwarten, ewig von dir unterstützt zu werden. Das ist so nicht zu schaffen und zwingt euch nachher noch alle drei in die Knie. Ich schlage vor, dass sie einmal ganz ungezwungen eine Schuldnerberatungsstelle aufsuchen und das Problem darlegen. Das wird auch von schulden.de empfohlen und ist meines Erachtens der einzig richtige Weg in dem Fall. Schuldnerberatungsstellen arbeiten professionell und wissen Rat, wenn verschuldete Personen nicht mehr weiter wissen. Es gibt Beratungsstellen, die direkt von der freien Wohlfahrtspflege getragen werden, aber auch von den Gemeinden oder Landkreisen. Zudem sind aber auch kommerzielle Anbieter für diese Zwecke auf dem Markt, die allerdings oft nicht ohne Gebühr beraten. Es lohnt sich, darüber einige Infos zu sammeln. Am besten schaut ihr euch auf den Seiten einmal um.
Das Universum kennt keine Zeit und keinen Zeitbegriff.

Antworten

Zurück zu „Probleme und Fragen allgemein“