Was haben eure Hunde schon zerstört

Fragen oder Tipps zu Tieren und deren Haltung?

Moderator: schnuesibuesi

Benutzeravatar
letsdoit
profi
profi
Beiträge: 745
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon letsdoit » 28.02.2016, 13:30

Falls es den Thread noch nicht gibt!

Was haben eure Hunde schon zerstört?
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

klarabella
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 72
Registriert: 19.04.2014, 20:02
Wohnort: Östereich

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon klarabella » 04.03.2016, 19:41

Ich habe da zum Glück ein sehr zerstörungsfreies Exemplar erwischt bzw erwachsen aus dem Tierschutz übernommen. Wirklich bewusst zerstört hat sie in den letzten viereinhalb Jahren nur zwei ihrer eigenen Plüschtiere und eine meiner Küchenrollen, das war das erste Mal dass sie sich getraut hat selbst Schabernack auszuhecken :-) Ansonsten hat sie nur einmal aus Versehen eine Tasse vom Sofatisch runtergewedelt.

loreni
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 149
Registriert: 15.02.2016, 13:18
Wohnort: Deutschland

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon loreni » 03.04.2016, 13:10

Ich hab meine mal 7 Stunden alleine lassen müssen. Das ist er nicht gewohnt. Danach war er so aufgewühlt, dass er mal eben ein Sofakissen zerfleischt hat. Aber normalerweise würde ihm das nie einfallen.

henrygra
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 186
Registriert: 12.09.2013, 12:03
Wohnort: St. Gallen

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon henrygra » 06.06.2016, 13:26

Unser Hund beißt leider gerne in Schuhe und Socken rein. Da ist schon einiges kaputt gegangen...

Benutzeravatar
mr.bates
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 112
Registriert: 10.11.2014, 11:50
Wohnort: St. Gallen

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon mr.bates » 20.10.2016, 10:25

7 Stunden ist ja auch echt lang, hat er da nicht in die Wohnung gemacht. Unser Hund ist max. 3 Stunden gewöhnt und brav wie ein Lamm ;)

Benutzeravatar
mausjohn
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 98
Registriert: 27.06.2016, 10:13
Wohnort: Jura

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon mausjohn » 07.11.2016, 16:07

Ich habe keinen Hund, aber hatte einen Kater. Der ist immer von hinten am Sessel hoch und hat demjenigen, der drin saß eine verpasst. Der Sessel hatte mit der Zeit wirklich nette Kratzspuren :?

Benutzeravatar
Makeles
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 66
Registriert: 23.11.2016, 16:46
Wohnort: Genf

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon Makeles » 29.11.2016, 13:45

Der hund von einem Freund war mal so voller energie dass er ausversehen den stuhl neben seinem TV gerammt hat und ihn voll auf den Bildschirm knallen lassen :lol: er war stinksauer... sein hund hat es nicht vertanden und wollte weiter machen hahaha

Mike89
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 217
Registriert: 23.10.2013, 11:46
Wohnort: Deutschland

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon Mike89 » 07.01.2017, 13:03

Unsere Hündin ist noch sehr jung (10 Monate) und hat leider schon sehr viel zerstört. Wenn wir sie alleine lassen, geben wir ihr immer ein Plüschtier und einen Kauknochen und räumen alles weg, was wirklich wertvoll ist :)

Benutzeravatar
Teufel
profi
profi
Beiträge: 660
Registriert: 21.07.2014, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon Teufel » 15.01.2017, 00:47

Ich hatte mal einen, der hat mir immer das neue Paar Schuhe kaputt gemacht. Ich musste sie immer verstecken und ein paar Wochen tragen. Danach ging es nict mehr ran.^^
Ich Lebe und hab Spass daran, ich hab Spass und ich Lebe dafür.

klarabella
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 72
Registriert: 19.04.2014, 20:02
Wohnort: Östereich

Re: Was haben eure Hunde schon zerstört

Beitragvon klarabella » 26.02.2017, 20:49

7 Stunden ist ja auch echt lang, hat er da nicht in die Wohnung gemacht

Für erwachsene, gesunde Hunde, die das gewöhnt sind, ist das kein Problem. Mein Hund hält untertags auch locker gute 6h durch. Alleine bleiben muss sie aber kaum und sie darf immer Bescheid sagen, wenn sie auf Toilette muss. Dann gehen wir natürlich zusätzlich raus.

Ich habe keinen Hund, aber hatte einen Kater. Der ist immer von hinten am Sessel hoch und hat demjenigen, der drin saß eine verpasst. Der Sessel hatte mit der Zeit wirklich nette Kratzspuren :?

Eine von unsere Katzen hat jetzt über den Winter das Kunstledersofa für sich und ihre Krallen entdeckt.. Spuren sind auch schon sichtbar, aber so ist das halt mit Tieren :-)


Zurück zu „Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast