Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Fragen oder Tipps zu Tieren und deren Haltung?

Moderator: schnuesibuesi

HermineS
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2014, 15:52
Wohnort: Östereich

Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon HermineS » 11.12.2014, 21:58

Hallo,
mich würde interssieren, wie ihr eure Hunde auslastet und beschäftigt, damit sie zufrieden und glücklich sind. Gibt es auch Sachen, die ihr mit ihnen in der Wohnung macht? Und auch wie oft ihr mit ihnen spielt, das wär auch interessant für mich! Danke!

Benutzeravatar
Teufel
profi
profi
Beiträge: 616
Registriert: 21.07.2014, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon Teufel » 12.12.2014, 15:27

2mal am Tag auf jeden Fall raus fürs Geschäft und dann je nach Zeit und Wetter ausgiebige Spaziergänge. Ballspiele und versteckte Leckerlies, wo er ein wenig seinen Kopf anstrengen muss.
Ich Lebe und hab Spass daran, ich hab Spass und ich Lebe dafür.

Benutzeravatar
Fritzi
freak
freak
Beiträge: 399
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon Fritzi » 15.12.2014, 17:17

Ich habe zwar keinen Hund, aber wenn ich einen hätten. Dann wäre ich wohl viel mit ihm draußen und Abends vor dem TV mit ihm kuscheln ;-) Oder ich mache es wie eine Bekannte von mir. Sie hat einen großen Garten und sich letztens erst eine neue Hundehütte auf city4dogs.de gekauft. Also nicht für sich sondern für ihren Hund. Absolut genial, der Hund ist die meiste Zeit draußen und hat Spass. Im Grunde auch richtig,d en er hat nunmal auch die Bewachungsfunktion. Aber ich finde Hunde brauchen auslauf, selbst wenn sie auch sehr klein sind. Gibt doch nicht besseres oder?
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^

Benutzeravatar
molly
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 68
Registriert: 23.05.2014, 13:25
Wohnort: Zürich

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon molly » 24.01.2015, 22:31

Unseres braucht nur ein Ball und gar nicht mehr, ich denke das er sie denn ganzen Tag bei sich halten konnte und dabei Spaß haben :D
Mein Luxus ist, niemanden gefallen zu müssen.

Benutzeravatar
Ludovic
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 36
Registriert: 05.01.2015, 14:05
Wohnort: Deutschland

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon Ludovic » 07.02.2015, 16:40

Unserer ist nicht so sehr verspielt, sucht aber gern in Decken nach Leckerchen oder seinem Leckerchenbeutel in der Wohnung. Das macht ihn immer total müde:).

mogandin
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 7
Registriert: 09.02.2015, 11:52
Wohnort: Wallis

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon mogandin » 16.02.2015, 11:46

Unsere kleine braucht total viel Spieleinheiten mit allem, was sie als Kuscheltier zur Verfügung hat. Den Knochen, Bälle, Stofftiere. Und dann eben das typische Wegwerf-Wiederbring-Spiel.
Aber solche kleinen Leckerlie-Aufgaben zum kopfanstrengen machen auch immer gerne müde 8) :lol:

Beat
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 9
Registriert: 18.02.2015, 13:18
Wohnort: Luzern

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon Beat » 19.02.2015, 10:24

Ich kann euch diese kleinen Wurf-Hilfen nur empfehlen, die aussehen wie ein großer Löffel, mit dem man den Ball richtig weit schleudern kann.
Damit könnt ihr euren Hund mal so richtig auspowern und ich muss sagen, das macht auch richtig Spaß!

Forin
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 15
Registriert: 23.03.2015, 11:43
Wohnort: St. Gallen

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon Forin » 27.03.2015, 10:56

Ja, vor allem erspart man sich dann, den vollgesabberten Ball immer wieder aufzuheben...die Hände kriegt man ja in der freien Natur auch nicht mehr so richtig sauber. :D
Ausgiebige Sparziergänge, mitunter mit Ball, sind natürlich ein absolutes Muss...je mehr sie/er rennt, sich auspowern kann, umso besser. Ab und an aber auch so kleine Suchspiele...auch immer wieder irre, wie intelligent Hunde sind! :)

VallyVienna
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 17
Registriert: 30.03.2015, 15:02
Wohnort: Östereich

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon VallyVienna » 02.04.2015, 14:57

Mit unserem Hund sind sowohl meine Kinder als auch ich jeden Tag eine Stunde spazieren gegangen... wir wohnen gleich beim Wienerwald und da gibt es viele Möglichkeiten den Hund zu beschäftigen ;) teilweise konnte ich unsere Shelly auch mal kurz alleine los lassen (wird zwar nicht gerne gesehen, aber haben Nachbarn, Förster und Co. kein Problem damit gehabt) und dann ist sie entweder im Fluss herumgetollt oder hat kleinen Vögeln nachgejagt. Ansonsten gab es auch nur Tennisbälle oder Stöckchen, die wir für sie durch die Gegend geschossen haben ;)

hanna200
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 16
Registriert: 06.10.2011, 10:39

Re: Wie beschäftigt ihr eure Hund?

Beitragvon hanna200 » 17.05.2015, 19:36

Am besten beschäftigt man den Hund mit langen und abwechslungsreichen Spaziergängen. Ganz bei uns in der Nähe ist ein großer Baggersee und dort findet man jede Menge Abwechslung. Im eigenen Garten nutzen wir auch gerne Hundespielzeug und halten so den Hund auf Trap. Für welches Hundespielzeug man sich entscheidet muss jeder selber entscheiden und kommt auch immer auf den Gebrauch an. Ich kann euch die Webseite hundeshop.de empfehlen. Dort findet ihr eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Spielzeugen für Innen und Außen.


Zurück zu „Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste