Hund und Katze

Fragen oder Tipps zu Tieren und deren Haltung?

Moderator: schnuesibuesi

gardener
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 9
Registriert: 13.01.2014, 12:07
Wohnort: Zug
Wohnort: Berchtwil

Re: Hund und Katze

Beitragvon gardener » 14.01.2014, 13:18

Wir hatten früher mal eine Katze sehr lange und später habn wir einen Hund dazubekommen. Als Welpen. Die beiden waren zeitlebens nie beste freunde. Manchmal haben sie nebeneinander gelegen beim schlafen, das war aber auch schon die Ausnahme. Die Katze hat sich mehr draußen rumgetrieben. Und es gab keinen Krieg aber wirklich gemocht haben die beiden sich glaube ich nicht. Wenn es ums fressen ging war es echt schwierig. Weil der Hund immer viel schneller war und die katze sich zeit genommen hat. Aber dann vom hund verjagt wurde, damit er ihren Napf auch noch leeren kann. Wir haben die beiden beim füttern dann immer trennen müssen, dann gings schon klar. :mahlzeit: Aber war schon so eine Neidgeschichte. Auch beim Streicheln. Gerade Hunde, die ja keine Einzelgänger sind, werden schnell eifersüchtig.
Computerspiele machen nicht aggressiv...
...Menschen die das behaupten schon! Bild

Benutzeravatar
Vestoing57
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:02
Wohnort: Deutschland

Re: Hund und Katze

Beitragvon Vestoing57 » 17.01.2014, 19:03

Nicht umsonst heißt es wie Hund und Katz also ich denke das hat man selten das sich Hund und Katze wirklich gut verstehen. Obwohl ich es auch schon gesehen habe das es geht. Manchmal steckt man halt nicht drin. Oder die 2 kennen sich schon von klein auf dann müsste es eigentlich auch gehen.

manu78
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 50
Registriert: 11.03.2013, 16:00
Wohnort: Zürich
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Hund und Katze

Beitragvon manu78 » 25.01.2014, 12:31

Also meine tante hat beides. 2 Katzen ... und einen Hund, wobei ich aber dazu sagen muss, dass der Hund sehr jung ist und sie ihn bereits als Welpe bekommen hat und die Katzen halt sehr viel älter sind. Die Kabbeln sich öfter und der Hund hat seine Freude manchmal dran die Tiger durch die Wohnung zu jagen, ist ja auch noch ein sehr junger Hund, aber das klappt schon. Bei einem älteren Hund muss man abchecken ob er in der Vergangenheit schon mit Katzen zu tun hatte und wie alt die Tiere jeweils sind. Sonst würde ich auch vermuten, wenn die Katzen nicht mehr so jung und der Hund ebenso, kann es auch friedlich sein zwischen beiden. katzen sind ja eh eher so die Einzelgänger ...
Wir kommen dem Nullpunkt immer näher.

Mike89
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 217
Registriert: 23.10.2013, 11:46
Wohnort: Deutschland

Re: Hund und Katze

Beitragvon Mike89 » 27.01.2014, 15:21

Hallo!
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Hund und Katze sich sehr wohl verstehen können, wenn sie von klein auf zusammen aufgewachsen sind.
Ich möchte mir ja auch gern 2 Katzen zulegen, bin mir aber noch etwas unsicher was die Haltung angeht. Auf www.mietzmietz.de habe ich schon sehr viel über Katzen erfahren können, doch habt Ihr noch persönliche Tipps für mich, die mir bei der Entscheidung für 2 Samtpfoten weiterhelfen könnten?

Robsen
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2014, 18:53
Wohnort: Deutschland

Re: Hund und Katze

Beitragvon Robsen » 30.01.2014, 16:16

Also wir haben sowohl eine Hund und eine Katze. Da die beide mehr oder weniger miteinander groß geworden sind, haben wir da auch nie wirklich Probleme mit denen gehabt. Die spielen teilweise sogar miteinander und können sich sehr gut leiden. Zum Glück, Freunde von mir haben da auch ganz andere Erfahrungen gemacht...

Carolinchen
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2014, 12:00
Wohnort: Solothurn

Re: Hund und Katze

Beitragvon Carolinchen » 05.02.2014, 11:53

Ich mag Katzen lieber ,da sie unabhängiger sind. Mag auch einfach den Charakter :P

Benutzeravatar
raxofu
freak
freak
Beiträge: 259
Registriert: 26.11.2010, 14:15
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: Hund und Katze

Beitragvon raxofu » 16.06.2014, 14:31

Carolinchen hat geschrieben:Ich mag Katzen lieber ,da sie unabhängiger sind. Mag auch einfach den Charakter :P


Und jemand, der Katzen nicht mag, sagt genau das gleiche...:D

Benutzeravatar
Vestoing57
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:02
Wohnort: Deutschland

Re: Hund und Katze

Beitragvon Vestoing57 » 10.07.2014, 13:07

@Robson
klasse das es bei euch so gut geht finde ich wirklich toll.

Benutzeravatar
klippel
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 73
Registriert: 27.11.2013, 15:35
Wohnort: Zürich

Re: Hund und Katze

Beitragvon klippel » 17.07.2014, 18:43

Ich mag auch Katzen lieber
Du kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

Benutzeravatar
molly
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 68
Registriert: 23.05.2014, 13:25
Wohnort: Zürich

Re: Hund und Katze

Beitragvon molly » 24.01.2015, 22:30

Ja, wir haben sie, zum gluck waren auch der Hund und die Katze zusammen von sehr klein, machen nur Problemen manchmal wenn das Essen if Frage kommt :D
Mein Luxus ist, niemanden gefallen zu müssen.


Zurück zu „Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast