Aquaristik Anfängergröße

Fragen oder Tipps zu Tieren und deren Haltung?

Moderator: schnuesibuesi

Antworten
ToniEllmooser
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 26
Registriert: 16.04.2020, 15:14
Wohnort: Zürich

Aquaristik Anfängergröße

Beitrag von ToniEllmooser » 09.12.2020, 09:15

Hallo das-forum.ch Community,

Ich beschäftige mich nun seit einigen Wochen mit dem Thema Aquaristik, Nano-Aquaristik und Aquaristik für Anfänger.
Und mittlerweile bin ich überzeugt davon dass ich auch selbst anfangen möchte mir ein kleineres Aquarium einzurichten.
Allerdings bin ich mir noch nicht zu 100% sicher welche Größe das Aquarium haben soll.
Ich habe im Internet gelesen dass kleine Aquarien schwieriger sein sollen als z.B. ein großes 400 Liter Becken,
da die Wasserwerte in einem kleineren Becken schneller kippen können.
Allerdings will ich nicht unbedingt direkt mit einem 400 Kilo schweren Aquarium in meiner Mietwohnung starten.
Weswegen ich euch die Frage stelle: Welche Aquariengröße ist für Anfänger geeignet?
Es sollte nicht zu klein aber auch nicht zu groß sein. Ab welcher Größe bleiben die Werte stabil?

Danke für eure Hilfe!

Antworten

Zurück zu „Tiere“