Wohin mit dem Kochbuch beim kochen ?

Alles was uns irgendwie helfen kann ist hier herzlich willkommen.
Benutzeravatar
allotria
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 57
Registriert: 09.04.2016, 13:12
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Wohin mit dem Kochbuch beim kochen ?

Beitragvon allotria » 14.08.2016, 19:17

Habt ihr euch nicht auch schon über vollgespritzte Kochbücher geärgert ?

Da liegt das aufgeschlagene Kochbuch irgendwo auf der Arbeitsplatte herum und schwupps, ist wieder ein Fleck drauf. Abhilfe ist eigentlich ganz einfach, geht an den Kleiderschrank, schnappt euch einen Hosen / Rockspanner, spannt das Kochbuch ein und hängt euch das Kochbuch in Augenhöhe in der Küche auf. Wer jetzt noch das Buch vollspritzt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Bild
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB Bild

JojoJogi
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 21
Registriert: 19.09.2016, 20:36
Wohnort: Deutschland

Re: Wohin mit dem Kochbuch beim kochen ?

Beitragvon JojoJogi » 24.09.2016, 19:23

Haha das sieht erstmal etwas seltsam aus, ist aber wirklich ein schöner "Lifehack" wie es so schön Neudeutsch heißt :D Das ist schon eine sehr tolle, praktische Idee!

Janine_carlsson
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2015, 10:26
Wohnort: Wallis

Re: Wohin mit dem Kochbuch beim kochen ?

Beitragvon Janine_carlsson » 24.10.2016, 14:54

Super Idee! Ich bin heute direkt losgelaufen und habe mir auch so einen Kleiderbügel gekauft - und noch einen als Ersatz :lol:
Man weiß ja nie!
Wer komplett auf Nummer sicher gehen will, der steckt das Buch vorher noch in eine Klarsichthülle mit Heftstreifen, dann wir es auch nicht dreckig und lässt sich (am Heftstreifen) leichter anklemmen.

loreni
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 149
Registriert: 15.02.2016, 13:18
Wohnort: Deutschland

Re: Wohin mit dem Kochbuch beim kochen ?

Beitragvon loreni » 03.06.2017, 14:53

Das ist eine witzige Lösung. Ich wollte dir schon einen Notenständer empfehlen, aber den hat man ja auch nicht immer zur Hand. :)

Benutzeravatar
liffy
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 146
Registriert: 12.02.2014, 13:52
Wohnort: Deutschland

Re: Wohin mit dem Kochbuch beim kochen ?

Beitragvon liffy » 07.06.2017, 05:27

Geile Idee! Lässt sich ja eigentlich überall umsetzen. Nur mit einem richtig dicken Wälzer kann das schwer werden, denke ich.

Ein Freund von mir hat eine Leiste, wo er Haken dran hängen hat, an denen ein paar Küchengeräte baumeln. Er hängt sich beim Kochen immer das iPad dort auf, was er in einer Hülle hat. Das geht also auch!


Zurück zu „Tipps & Tricks die das Leben einfacher machen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast