Kundengwwinnung wie?

Alles was uns irgendwie helfen kann ist hier herzlich willkommen.
Dexter
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 111
Registriert: 19.11.2014, 09:29
Wohnort: Deutschland

Kundengwwinnung wie?

Beitragvon Dexter » 22.04.2016, 12:51

Hallöchen,

ich starte gerade ein kleines Nebenunternehmen und da bleibt die Kundengewinnung nicht aus. Habe zwar schon den einen oder anderen Kunden, aber man sollte auch Zukunftsorientiert schauen. Die Frage wäre, wie fängt man so etwas an? Einfach Werbung irgendwohin hinklatschen, ist sicherlich nicht die Lösung. ;-)

Grüßle

Benutzeravatar
Fritzi
freak
freak
Beiträge: 431
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon Fritzi » 22.04.2016, 14:34

Hallo :)

Exakt so ist es, Werbung hinklatschen und drauf hoffen dass es die Kunden für immer an einen bindet ist Quatsch, weswegen auch möglichst gute Software für Akquise und Kundenmanagement benutzt werden sollte, wenn man langfristig Kunden gewinnen will. Hier auf http://www.akquise-software.de/Akquise steht außerdem geschrieben:

Stellen Sie sich vor Beginn der Akquise beispielsweise folgende Fragen:

Wer ist mein Zielkunde?
Wer ist bei meinem gefundenen Kontakt der Ansprechpartner, den ich anrufen sollte?
Wie muss mein Einstieg aussehen, damit mein Zielkunde sofort einen positiven Eindruck von mir hat?
Warum rufe ich diese Person an (schreibe ihr eine E-Mail oder einen Brief), was habe ich an wertvollen Informationen mitzuteilen?
Was werde ich sagen?
Wann und wie findet der nächste Kontakt statt, falls mein Gegenüber Interesse bekundet (kein Interesse hat).
Wie stelle ich sicher, dass ich meine Versprechen auch einhalten kann (handschriftliche Notizen, Exceltabelle, CRM-Tool)?
Womit kann ich meine Fortschritte am besten messen (Datenbank, Excel, CRM)?


Ich würd dir vorschlagen dich einfach ein wenig einzulesen, kann nie schaden. Weiter kann ich dir leider nicht helfen, bzw. intensiver weil ich solche Themen selbst nur als Schulthema hatte, höchstens.

Liebe Grüße und viel Spaß beim in die Sache einlesen :)
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^

henrygra
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 186
Registriert: 12.09.2013, 12:03
Wohnort: St. Gallen

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon henrygra » 22.06.2016, 10:40

@Fritzi, ich schließe mich deiner Aussage an. Außerdem ist die richtige Präsentation der Waren im Verkaufsraum relativ wichtig um den Kunden zum Kauf anzuregen. Dabei kommt es natürlich auch darauf an, was du in deinem Unternehmen verkaufen möchtest. Es gibt spezielle Warendisplays, die die Leistungsmerkmale der präsentierten Produkte optisch genau auf den Punkt bringen und daher Marketingtechnisch echt zu empfehlen sind. Vllt hilft dir das ja weiter, denn wenn die Optik und Präsentation nicht stimmig sind, sind potenzielle Kunden eher abgeschreckt, als zum Kauf angeregt.
MfG

StewARt
freak
freak
Beiträge: 303
Registriert: 07.07.2016, 07:49
Wohnort: Basel-Stadt

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon StewARt » 26.08.2016, 19:44

Hey!

Da gibt es sehr viele verschiedene Möglichkeiten, wie das mit der Kundengewinnung klappen soll. Eine sehr gute Methode ist meiner Meinung nach auf jeden Fall auch das Verteilen von Werbegeschenken etc.

Falls du auch über das Internet verkaufst, kann dir diese Repricing Software sehr dabei behilflich sein. Dadurch verbesserst du nämlich auf Dauer die Quote bei deinen Verkäufen über Amazon.

Lieben Gruß

Benutzeravatar
Fritzi
freak
freak
Beiträge: 431
Registriert: 04.07.2014, 10:38
Wohnort: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon Fritzi » 05.10.2016, 20:21

Was mir noch desweiteren hängen geblieben ist, ist mir letztens gerade eingefallen ist eine SEO Firma mit ins Bot zuholen.
Und deine HP quasi im Ranking nach oben zu Pushen damit die Leute aufmerksam werden.
Sowas hier http://www.guenstige-suchmaschinenoptimierung.eu in der Art.
wie der Name es schon ausdrückt. Kannst du dein Ranking der HP in der Suchmaschine nach oben puschen durch solche Firmen. Ich denke das kann für dich auch ganz interessant sein. :)
Ich hab die beste Signatur, manchmal hat man keine Ahnung was hier rein soll^^

henrygra
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 186
Registriert: 12.09.2013, 12:03
Wohnort: St. Gallen

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon henrygra » 18.10.2016, 11:58

Hey, ;)
also zunächst einmal hat mir der Beitrag:
"Wer ist mein Zielkunde?
Wer ist bei meinem gefundenen Kontakt der Ansprechpartner, den ich anrufen sollte?
Wie muss mein Einstieg aussehen, damit mein Zielkunde sofort einen positiven Eindruck von mir hat?
Warum rufe ich diese Person an (schreibe ihr eine E-Mail oder einen Brief), was habe ich an wertvollen Informationen mitzuteilen?
Was werde ich sagen?
Wann und wie findet der nächste Kontakt statt, falls mein Gegenüber Interesse bekundet (kein Interesse hat).
Wie stelle ich sicher, dass ich meine Versprechen auch einhalten kann (handschriftliche Notizen, Exceltabelle, CRM-Tool)?
Womit kann ich meine Fortschritte am besten messen (Datenbank, Excel, CRM)? "

...ziemlich gut gefallen. Das sind die erstsen Schritt zu einer Marktanaylse. Allerdings sollte man sich auch noch mehr auf den Markt beziehen: Dazu gehört --> wer ist meine Konkurrenz? Was machen die, was ich nicht mache? Was ist ihr USP (Unique selling proposition= Alleinstellungsmerkmal) und ganz wichtig: Was ist überhaupt mein USP ? Und genau dieses Usp ist überhaupt der Grundlage für eine erfolgreiche Werbekampagne, da aides hervorstechen muss!!! Wichtig ist es zum einen der Kunden generell auf sich aufmerksam zu machen - auch im Street View. Das geht beispielsweise mit Hilfe von Leuchtreklamen. Damit setzt man sein Unternehmen Tag und Nacht hervorragend in Szene. Solche Leuchtbuchstaben sind sehr wirkungsvoll.
Darüberhinause kann man sich viele Kundenakquisemaßnahmen überlegen. Besonderes Augenmerk sollte auf den sozialen Netzwerken liegen. Diese rücken immer mehr in den Fokus und ein Unternehmen, dass nichtmal auf Facebook vertreten ist - das ist tasächlich bitter. Zudem auch unbedingt seine Webseite optimieren. Von klassischen Printanzeigen und ANzeigen in zeitungen halte ich heutzutage nicht mehr sehr viel (ist auch unfassbar teuer) --> eher in regionale Zeitungen oder auch Fachzeitschriften.
Lieben Gruß !

henrygra
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 186
Registriert: 12.09.2013, 12:03
Wohnort: St. Gallen

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon henrygra » 25.10.2016, 12:27

Was für ein Unternehmen ist das denn genau? Wichtig ist vor allem ob online oder ein realer Shop oder Service. Bei Onlinefirmen ist der Online-Marketing Bereich natürlich besonders wichtig.
Wenn es eher was lokales ist dann muss man natürlich eher auf die alten Wege setzen. Wenn du einen Laden hast der nicht liefert hilft es dir nicht so wirklich das deine Webseite überall in Deutschland auf Google an erster Stelle erscheint ;)
Was allerdings helfen kann ist, seinen Laden zum Beispiel bei Google Plus einzutragen.
Was lokale Werbung betrifft kannst du die vielleicht an die örtliche Zeitung wenden. Oder du bringst Werbeartikel in Umlauf. Man kann viele kleine Büroartikel und Gadgets mit dem eigenen Logo bedrucken. Zum Beispiel bei gf-werbeartikel. Sowas kann sich auch sehr lohnen wenn man wie gesagt eher einen Laden hat und Personen im Umkreis erreichen willst.
Wenn es wirklich eine Onlineshop ist, dann kann sich natürlich eine Anpassung von deine Website und Onlinemarketing lohnen.

Benutzeravatar
Teufel
profi
profi
Beiträge: 649
Registriert: 21.07.2014, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon Teufel » 26.10.2016, 17:02

Kunden gewinnt man, indem man raus geht und auf sich aufmerksam macht. Man gewinnt Kunden, indem man jeden einzelnen Kunden als besonders behandelt, so sprichst sich das rum. Natürlich sollte man auch die Aufträge sorgfälltig erledigen, denn auch das spricht sich rum. So bekommt man neue Kunde und funktioniert prima.
Ich Lebe und hab Spass daran, ich hab Spass und ich Lebe dafür.

birki
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 77
Registriert: 21.10.2014, 11:01
Wohnort: Deutschland

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon birki » 05.12.2016, 10:59

Also so TOTAL daneben liegst du mit "Einfach Werbung irgendwohin hinklatschen" sicherlich nicht, aber ich würde mal behaupten, dass Werbung immer noch am wichtigsten für die Kundengewinnung ist (die Kundentreue beibehalten ist eine andere Geschichte). Werbung hat nämlich etliche Facetten!

Kundengewinnung muss durch ganz viele verschiedene Kanäle durchgeführt werden. Heutzutage kann man die online Kanäle zum Beispiel nicht mehr einfach ignorieren. SEO muss vernünftig durchgeführt werden, damit Kunden auf einen aufmerksam werden. Im Endeffekt ist das aber auch nur "Werbung" in dem Sinne, dass potenzielle Kunden das Produkt oder die Marke sehen können und darauf reagieren können. Man kann auch durch Dinge wie Werbegeschenke, Coupons und Rabatte gut Kunden gewinnen, aber das muss natürlich auch erst durch Werbung bekannt gemacht werden.
Genauso dürfen aber auch die "offline" Werbemethoden wie zum Beispiel Leucht Displays oder Posterstände nicht außer Acht gelassen werden. Es muss alles stimmig sein und auch in der Organisation und Ausführung muss alles klappen.

Benutzeravatar
Rick_and_Morty
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 78
Registriert: 23.11.2016, 15:32
Wohnort: Deutschland

Re: Kundengwwinnung wie?

Beitragvon Rick_and_Morty » 10.01.2017, 16:06

Ja ich würde auch sagen, dass das wirklich sehr auf die Branche ankommt. Wenn es ein Online Business ist empfieht sich natürlich fast nur die Onlinewerbung und Optimierung deiner Seite etc.
Bei Geschäften und Dienstleistungen in der realen Welt ;) kann es sich immer noch lohnen aber man kann eben auch vermehrt auf andere Marketingmaßnahmen setzen.
Wenn du gar nicht sicher bist wie du es angehen willst kannst du dich auch an ein Unternehmen wenden das sich da spezialisiert hat. Interessant sind hier die Begriffe above- und below the line Marketing. Above the line Marketing sind die klassischen, weit gestreuten Werbemittel (Fernsehwerbung, Zeitungen...). Hier kann man sich an klassische Marketingfirmen wie etwa Ogilvy wenden(Ogilvy ist als eine der Größten natürlich schon sehr teuer...). Bei below-the-line-Marketing geht es um die gezieltere und unkonventionellere Werbung wie etwa Sponsoring, öffentlichkeitsarbeit, Eventmarketing usw. Dafür gibt es speziell Firmen wie etwa Baron.
Mach dich einfach mal schlau und entscheide dann was zu deiner Geschäftsidee am besten passen würde :)


Zurück zu „Tipps & Tricks die das Leben einfacher machen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste