Juckende Hautstellen - Bettwanzen!?

Hast Du oder suschst du Tipps & Tricks?

Moderator: schnuesibuesi

carlover
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 46
Registriert: 26.04.2015, 17:17
Wohnort: Bern

Juckende Hautstellen - Bettwanzen!?

Beitragvon carlover » 03.08.2017, 11:59

Hallo zusammen,

ich habe am Wochenende für zwei Nächte bei einer Freundin geschlafen. Über Nacht habe ich ein paar juckende Hautstellen bekommen. Zu erst dachte ich, es sind einfach Mückenstiche, jedoch sehen die Stellen nicht wirklich aus wie Mückenstiche. Nach erstem Googlen könnten es anscheinend Bisse von Bettwanzen sein.... aber das kann eigentlich auch nicht sein. Bei meiner Freundin ist es eigentlich super sauber.

Ich will sie natürlich auch nicht direkt drauf ansprechen, ist ja schon irgendwie unangenehm. Wie erkennt man denn, ob man Bettwanzen in der Wohnung hat. Hinterlassen die irgendwas, woran man es fest machen kann?

BG

Benutzeravatar
Nici Nut
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 45
Registriert: 03.08.2017, 08:21
Wohnort: Deutschland

Re: Juckende Hautstellen - Bettwanzen!?

Beitragvon Nici Nut » 04.08.2017, 14:22

Vielleicht reagierst du auch allergisch auf die Chemie des Waschpulvers.
Ansonsten spreche Sie doch einfach darauf an, wenn es wirklich Wanzen sind muss es Sie ja auch bemerken, oder ?
Sie wird dir schon nicht den Kopf dafür abreißen. ;)
Ansonsten habe ich nur das hier auf die Schnelle gefunden.

kant
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 117
Registriert: 28.06.2016, 11:49
Wohnort: Freiburg

Re: Juckende Hautstellen - Bettwanzen!?

Beitragvon kant » 04.08.2017, 15:18

Hallo carlover,

das kann mehrere Gründe haben warum bei deiner Freundin angeblich Bettwanzen vorzufinden sind.
Gut erkennen kannst du das Vorhandensein dieser kleinen Parasiten an winzige schwarze Flecke an der Tapete oder am Bettgestell. Diese sehen in etwa so aus wie auf dem Bild in diesem Artikel auf http://www.bettwanzen-erkennen.de/. Dort findest du auch noch weitere Merkmale woran du erkennen kannst, dass es sich dabei um Bettwanzen handelt und wie du dich vor diesen Biestern schützen bzw. bekämpfen kannst. Ich denke so ganz sicher kann man nie vor diesen Parasiten sein, auch wenn man ein scheinbar sauberes Zimmer/Wohnung hat. Am besten deiner Freundin einfach mal einen kleinen Hinweis geben, falls das mit den Bettwanzen stimmt. Vielleicht hat sie es selber noch gar nicht bemerkt oder wundern sich ebenfalls über merkwürdige Stellen auf der Haut.


Zurück zu „Tipps & Tricks im Haushalt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste