Bienen od. Wespen - gestochen

Hast Du oder suschst du Tipps & Tricks?

Moderator: schnuesibuesi

Benutzeravatar
Ultay1972
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 168
Registriert: 24.10.2013, 15:16
Wohnort: Östereich

Bienen od. Wespen - gestochen

Beitragvon Ultay1972 » 31.05.2015, 13:40

Hallo liebe Leute,

wir haben seit geraumer Zeit recht viele Tiere im Garten und ich kann nicht genau sagen, ob es sich dabei um Wespen oder Bienen handelt. Zwar habe ich schon versucht mittels http://www.stichheiler.de/content/de/Un ... stich.html den Unterschied zu erkennen jedoch bin ich mir noch immer nicht sicher.

Nun ist es passiert und ich wurde gestochen.

Würdet ihr an meiner Stelle unbedingt sofort zum Arzt gehen?

Lisal
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 233
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: Bienen od. Wespen - gestochen

Beitragvon Lisal » 14.04.2019, 21:07

Man kann sich wirklich verschiedene Informationen suchen wenn es darum geht was denn der Unterschied ist und vor allem wie man die Stiche behandeln kann.
Verschiedene Informationen habe ich mir auch gesucht und habe dabei dann auch top Informationen gefunden.
Es gibt verschiedene Seiten die man sich da finden kann. Bei https://www.wespen-ratgeber.de/hornisse/ habe ich mich zum Beispiel umfassend schlau machen können. Ansonsten kannst du auch da wirklich gucken, dass du was finden kannst.

Natürlich entscheidet jeder für sich wie er da vorgehen will.

Aber den Unterschied kann man meistens wirklich auch im Web finden.
Ich habe keinerlei Probleme gehabt :)


Zurück zu „Tipps & Tricks im Haushalt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast