absteller der woche

Hast Du was erlebt, was so Freude bereitet, dass Du es uns erzählen möchtest, oder hat Dich etwas aufgeregt?
Benutzeravatar
rammstein
Moderator
Moderator
Beiträge: 1243
Registriert: 26.10.2003, 17:48
Wohnort: 8**2

absteller der woche

Beitragvon rammstein » 17.01.2005, 13:43

dass sich eine 67-jährige frau noch künstlich befruchten lassen darf :twisted:
klar es ist in rumänien, aber trotzdem ist es eine schweinerei.
Bild sanus per aquam Bild

Benutzeravatar
OMI
freak
freak
Beiträge: 293
Registriert: 31.01.2004, 18:55
Wohnort: Wettingen
Kontaktdaten:

Sauerei

Beitragvon OMI » 17.01.2005, 14:14

ich bin 70 und denke eher an den Tod als noch Kreaturen auf die Welt zu stellen, aber heute ist ja Alles möglich wir sind am Abgrund der Menschheit. :x :evil: :twisted:
was mich nicht umbringt macht mich stark.

glücklich ist wer vergisst, was nicht mehr zu aendern ist.

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1590
Registriert: 20.08.2003, 23:36
Wohnort: Zürich

Beitragvon admin » 17.01.2005, 18:46

dadurch wird nicht nur die schwangerschaft, das kind gefährdet sondern sie selbst ebenfalls.

aber schuld ist wohl weniger sie als der arzt, der sowas überhaupt noch zulässt.

Benutzeravatar
OMI
freak
freak
Beiträge: 293
Registriert: 31.01.2004, 18:55
Wohnort: Wettingen
Kontaktdaten:

Beitragvon OMI » 17.01.2005, 23:35

scheinbar befasst sich diese altmutter nicht damit und was für eine Zukunft so einem Baby bevorsteht. rumänien ist doch nicht so weit entfernt von uns könnte ja gut auch hier passieren. Amerika rückt immer näher auch in Italien haben es schon zwei Altmütter geschft. Ich hätte Angst man ist doch dem allgemeinen Erziehungsmodus nicht mehr gewachsen. aber eben künstliche Busen, Hintern ect. ist ja auch nicht das gelbe vom Ei, oder? :roll:
was mich nicht umbringt macht mich stark.



glücklich ist wer vergisst, was nicht mehr zu aendern ist.


Zurück zu „Ufsteller & Absteller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste