Ferienhaus oder Hotel?

Warst Du an einem spez. Ort und kannst diesen weiterempfehlen? Möchtest Du etwas über Kultur erfahren.

Moderator: rammstein

mohnblume
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 2
Registriert: 03.03.2016, 07:37
Wohnort: Thurgau

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon mohnblume » 05.03.2016, 17:20

... Hotel ja, wenn es für eine oder zwei Nächte ist. Ansonst mag ich Aufenthalte ausschliesslich in Ferienwohnungen. Die haben den Vorteil von mehr Platz und dass ich nicht jede Mahlzeit im Restaurant essen muss. Schade, dass man Ferienwohnungen meist nur wochenweise mieten kann. Und was ich auch nicht mag, dass in einzelnen Orten erwartet wird, dass man Frottier- und Bettwäsche mitbringt.

cherry
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 30
Registriert: 14.03.2016, 11:50
Wohnort: Östereich

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon cherry » 16.03.2016, 23:14

Kommt darauf an. Wenn es finanziell kein Problem ist, dann warum nicht auch das Ferienhaus. Ansonsten denke ich, dass ein Hotelaufenthalt vielleicht günstiger sein könnte, genau weiß ich es aber auch nicht.

ArcadiaWolf
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 7
Registriert: 14.04.2016, 17:32
Wohnort: Deutschland

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon ArcadiaWolf » 16.04.2016, 22:08

Teufel hat geschrieben:Kommt drauf an wo man Urlaub macht. In Dänemark bespw. würde ich eher ein Ferienhaus mieten. Aber ich bin auch ein Freund von Hotels in denen man den vollen Service genießen kann und nichts aufräumen oder kochen muss ;)

Dem stimme ich doch klar zu ;) Das Hotel ist praktisch, wenn man wirklich den Service in Anspruch nehmen und einfach mal nichts tun möchte. Ein Ferienhaus ist natürlich viel privater und oftmals (kommt auf den Ort an) viel schöner und heimischer, aber du musst dich selbst versorgen etc, wobei es natürlich trotzdem sehr schön ist :)

HelloLena1
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 22
Registriert: 17.02.2016, 16:25
Wohnort: Östereich

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon HelloLena1 » 27.04.2016, 15:47

Für mich ganz klar Hotel! Man muss sich dann um so gut wie nichts kümmern und kann sich vom Alltag super erholen. Wenn man aber in einer größeren Gruppe unterwegs ist mach das Ferienhaus sicher mehr Sinn. Da wäre man dann im Hotel doch zu sehr aufgesplittet.

ElisaB
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 30
Registriert: 17.05.2016, 09:14
Wohnort: Östereich

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon ElisaB » 19.05.2016, 09:20

Ich mag Hotels gar nicht, wenn es geht verzichte ich darauf.
Mir sind Ferienwohnungen bei Städtetrips oder Ferienhäuser für den Sommerurlaub viel lieber.
Die "Nachteile" einer Ferienwohnung/Ferienhauses sind für mich keine echten Nachteile, in Städten gehe ich so und so essen und muss nicht jeden Tag meine Kleidung waschen und im Urlaub gehe ich gerne einkaufen anstatt 10 Std durchgehend in der Sonne zu liegen. Zum Essen wird gegrillt oder auch essen gegangen.

Fairld
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 148
Registriert: 29.12.2013, 20:47
Wohnort: anderswo

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon Fairld » 13.06.2016, 13:33

Hey, wenn ihr mit so vielen Leuten unterwegs seid, sind Ferienhäuser die bessere Alternative, finde ich. Während Hotels meistens nur über 2- Zimmer verfügen, kann man in einem großen Ferienhaus die Zeit besser gemeinsam verbringen. Gemeinsame Koch- oder Spieleabende sind zum Beispiel immer sehr lustig. Ich buche meinen Urlaub gerne über http://www.sonneundstrand.de. Die vermitteln Ferienhäuser in ganz Dänemark. Je nach Wunsch lassen sich Unterkünfte in den verschiedensten Größen und mit beliebiger Ausstattung buchen. Zudem ist Dänemark ein sehr schönes Land, das mit traumhaften Stränden und idyllischer Landschaft pure Entspannung bietet.

oksimoron
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 54
Registriert: 29.04.2016, 21:21
Wohnort: Deutschland

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon oksimoron » 03.07.2016, 00:40

Hotel definitiv

Benutzeravatar
Valencia
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 211
Registriert: 24.06.2015, 10:49
Wohnort: Deutschland

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon Valencia » 05.10.2016, 16:05

Hallo.

Also ich mag Beides. Hotel und Ferienhaus beziehe ich auf Reisen gerne.
Es kommt auch immer ganz darauf an wo ich hinfahre bzw hinfliege.
An Hotels mag ich das ich mich um nichts kümmern muss, wie Hotelwäsche, Handtücher, Reinigung.
Aber bei einem Ferienhaus hat man eben mehr Platz und ggf. sogar einen Pool für sich.
Hat eben alles Vor- und Nachteile. =)

Benutzeravatar
mSommer
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 6
Registriert: 08.10.2016, 07:31
Wohnort: Deutschland

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon mSommer » 08.10.2016, 08:52

Es kommt halt drauf an welche Art Urlaub es werden soll. Ferienhaus kann super schön sein und meistens auch ruhiger. Allerdings hast du halt keinen Service wie du ihn im Hotel hättest.. Hat beides seine Vor- und Nachteile.

Henny86
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 11
Registriert: 12.10.2016, 12:54
Wohnort: Deutschland

Re: Ferienhaus oder Hotel?

Beitragvon Henny86 » 14.10.2016, 08:51

Ich finde beides toll. Ferienhaus ist halt Selbstbestimmung pur und ein bisschen wie Zuhause. Aber dafür ist das Hotelfeeling total toll! Man steht vom Frühstückstisch auf, muss nicht abwaschen, nichts saubermachen. Das hat auf jeden Fall auch was! :)


Zurück zu „Reisen & Kultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast