Immobilie schätzen lassen

Ob Trend oder nicht, diskutiere mit den andern über Einrichtung und Wohnen allgemein.
diekammer
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 4
Registriert: 19.09.2017, 21:50
Wohnort: Basel-Land

Immobilie schätzen lassen

Beitragvon diekammer » 25.09.2017, 11:12

Hallo,

da ich den Verkauf meiner Immobilie plane, möchte ich diese zunächst schätzen lassen. Auf einen Makler würde ich gerne verzichten, da mir bei der Abwicklung zu hohe Kosten entstehen.

Mittlerweile gibt es verschiedene Arten der Bewertung und die kosten richten sich ganz nach dem, was ich genau wissen möchte. Wie seid ihr da vorgegangen? Und welchen Erfolg hattet ihr dabei?

Ich freue mich auf eure Antwort.

Benutzeravatar
Mikey85
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 9
Registriert: 24.03.2017, 12:02
Wohnort: Luzern

Re: Immobilie schätzen lassen

Beitragvon Mikey85 » 01.11.2017, 09:48

Ich würde damit zu einem Bauträger gehen. Vielleicht kann der dir weiterhelfen.
Als ich damals meine Wohnung verkauft habe, habe ich alles über einen Bauträger abwickeln lassen.
Hier ist der Link dazu, falls du dir einmal die Webseite ansehen möchtest: http://www.demos.de/portal/web/demos/Home.aspx

bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 221
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Immobilie schätzen lassen

Beitragvon bpehm2 » 13.11.2017, 20:34

Guten Abend,

ich würde deine Immobilie von einem professionellen Sachverständigenbüro bewerten lassen. Wir haben bereits mit der Seite http://www.ruof-immobilienbewertung.de/ sehr gute Erfahrungen machen dürfen. Der Vorteil bei diesem Unternehmen ist, dass sie dir ein gerichtsfestes Gutachten bieten können. Dadurch sparst du dir im Nachhinein unnötige Überraschungen und hast etwas Festes in deiner Hand.
Ich würde mich einfach mal beraten lassen .

Liebe Grüße und viel Erfolg.

Liebe Grüße

Lisal
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 118
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: Immobilie schätzen lassen

Beitragvon Lisal » 10.12.2017, 00:30

Lieben Gruß ^^

Die Idee ist super, ich habe auch diverse Infos gefunden wenn es darum geht den Wert der Immobilie festzustellen.
Ich persönlich habe mir unterschiedliche Infos gefunden; dabei habe ich mir auch Informationen zum Hauskauf gefunden.

Wir wollten nämlich eine Immobilie kaufen um diese zu vermieten. Sind bei der Suche auch auf eine Checkliste https://www.hauskauf-wissen.de/ gestoßen. Da kann man sich auch relativ gut dran hangeln :)

Aber sonst am besten online schauen.

bpehm2
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 221
Registriert: 26.10.2017, 21:30
Wohnort: Deutschland

Re: Immobilie schätzen lassen

Beitragvon bpehm2 » 09.04.2018, 16:09

Also ich bin mir nicht ganz sicher, ob das geht. Aber du kannst mal hier schauen .
Da könntest du ne Einschätzung bekommen. Schönen Abend noch!


Zurück zu „Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast