Eure Erfahrungen mit Protein Cookies?

Wie ernähren wir uns richtig? Was ist gut? Was nicht?

Moderator: schnuesibuesi

klarabella
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 68
Registriert: 19.04.2014, 20:02
Wohnort: Östereich

Eure Erfahrungen mit Protein Cookies?

Beitragvon klarabella » 27.04.2018, 20:56

Ihr Lieben, ich bin sicher nicht die einzige, die Süßigkeiten richtig gerne mag und davon nicht genug kriegt, oder? In den letzten Jahren habe ich nicht immer wirklich auf meine Figur geachtet und Spazieren gehen mit dem Hund war meistens der einzige Sport, den ich getrieben habe. Das ist seit einiger Zeit anders und ich gehe zwei oder sogar dreimal die Woche ins Fitnessstudio. Erste Trainingserfolge sieht man schon, aber die Muskeln verstecken sich noch unter ein paar Polstern. Weil ich die Finger nicht von Süßkram lassen kann. Deshalb bin ich jetzt auf der Suche nach besseren Alternativen, im Fitnesscenter hat jemand so einen Protein Cookie von Supplify gegessen. Sah lecker aus, aber ich habe mich nicht getraut zu fragen, ob ich auch mal probieren darf. Deshalb frage ich hier in die Runde, ob jemand von euch Erfahrungen mit solchen Protein Cookies hat?

ElisaB
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 25
Registriert: 17.05.2016, 09:14
Wohnort: Östereich

Re: Eure Erfahrungen mit Protein Cookies?

Beitragvon ElisaB » 30.04.2018, 14:52

Also ich wäre jetzt auch nicht hingegangen und hätte eine fremde Person gefragt ob ich mal von dem Keks abbeißen darf;)
Hattest dir ja einfach einen kaufen können wenn es die Protein Cookies bei euch im Fitnessstudio gibt, die sind ja relativ günstig.
Ganz auf solche Süßigkeiten sollte man meiner Meinung nach nicht verzichten, sonst packt einem irgendwann der Heißhunger, außerdem sollte man ja auch beim Abnehmen oder eben definieren Spaß haben. Wenn man sich da dann um gesündere Alternativen umseht umso besser.
Ich kenne solche Protein Cookies und fand sie auch immer sehr lecker. Ich habe auch immer versucht meine Proteinzufuhr so variantenreich wie möglich zu gestalten. Mal eben mit Cookies oder Riegel, dann mit Shakes usw. Gibt ja schon wirklich viel von den Sachen.

klarabella
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 68
Registriert: 19.04.2014, 20:02
Wohnort: Östereich

Re: Eure Erfahrungen mit Protein Cookies?

Beitragvon klarabella » 11.05.2018, 19:20

Ja, bei Leuten, die man nur vom Sehen kennt, einfach nachzufragen, hätte ich eben auch übergriffig gefunden. Ob man diese Protein Cookies auch im Fitnessstudio bekommt, habe ich schon geschaut. Leider erfolglos, die gibt's bei uns nicht. Sonst hätte ich ja direkt einen gekauft, statt hier zu fragen :D Aber dann mich die Neugierde nicht loslässt, werde ich mir wohl einfach selbst welche bestellen.

Dass du das mit dem Heißhunger auch kennst, freut mich aber schon mal. Man sagt ja, geteiltes Leid, ist halbes Leid. Wenn du schreibst, dass du generell auf eine abwechslungsreiche Proteinzufuhr achtest, was sind da denn deine Favoriten? Und isst du solche Snacks dann nur wenn du auch trainierst, oder auch einfach so?

ElisaB
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 25
Registriert: 17.05.2016, 09:14
Wohnort: Östereich

Re: Eure Erfahrungen mit Protein Cookies?

Beitragvon ElisaB » 16.05.2018, 14:42

Ja entweder du bestellst gleich selbst oder du fragst einfach mal nach. Nicht ob du probieren darfst sondern nur wo man die bekommt und wie die schmecken. Wenn du es geschickt anstellst dann könnte es schon sein, dass du da einen zum Probieren bekommst;)

Heißhunger kennt glaube ich jeder, der auf eine Sache ganz verzichtet. Die Kunst ist es eben keinen Heißhunger zu bekommen und da denke ich ist es eine gute Möglichkeit sich gesündere Alternativen zu suchen und die dann zu essen. Mit solchen Protein Snacks ist es ja auch kein Problem wenn man trainiert, dann hat man ja gleich Eiweiß für seinen Körper.
Du bist ja selbst auf die Marke Supplify gestoßen, dort gibt es ja noch mehr Snacks, probiere dich doch einfach mal durch. Protein Riegel oder Protein Shakes kann ich auch noch empfehlen. Man muss dabei halt immer auf die Nährwerttabellen achten, es sollte nicht viel Zucker drinnen sein, dafür aber viel Protein. Da muss man darauf achten, das ist bei vielen Produkten nicht immer der Fall.

klarabella
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 68
Registriert: 19.04.2014, 20:02
Wohnort: Östereich

Re: Eure Erfahrungen mit Protein Cookies?

Beitragvon klarabella » 31.05.2018, 16:18

Oh, die haben ja wirklich nicht nur Protein Cookies, sondern auch andere Leckerbissen wie Protein Chips. Super! Ich habe mir vorhin verschiedenes bestellt und werde mich da mal durchprobieren, ist ja wirklich eine feine Sache, wenn man einerseits auf gesündere Alternativen zurückgreifen kann und sich andererseits das zusätzliche Protein positiv auf's Training auswirkt. Ich bin froh, in Zukunft nicht mehr verzichten zu müssen :-) Danke dir für deine Tipps!


Zurück zu „Ernährung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste