Brauche ich als Gastronom eine Betriebsversicherung??

Wie ernähren wir uns richtig? Was ist gut? Was nicht?

Moderator: schnuesibuesi

Antworten
Dorith
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 72
Registriert: 14.11.2013, 09:45
Wohnort: Luzern

Brauche ich als Gastronom eine Betriebsversicherung??

Beitrag von Dorith » 22.03.2017, 11:30

Hallo zusammen,

auf http://betriebshaftpflichts-vergleiche. ... vergleich/ habe ich gelesen, dass man im Gastgewerbe eine Betriebshaftpflichtversicherung benötigt. Stimmt das...wer hat hier Erfahrungen gemacht oder kann hier einen Tipp geben??

Lisal
freak
freak
Beiträge: 251
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: Brauche ich als Gastronom eine Betriebsversicherung??

Beitrag von Lisal » 08.01.2019, 09:30

Hallo

Wenn man sich mal bei einem Steuerberater informiert dann wird dir jeder sagen, dass es auf jeden Fall nötig ist eine Versicherung zu haben.
Ich meine vor allem in der Gastronomie kann so vieles passieren, da will man doch gerne auch abgesichert sein.

Wir haben wegen unserem Gastro Betrieb auch nach der einen oder anderen Besserung gesucht und haben dabei dann auch ein Kassensystem für die Gastronomie gefunden.
Das werden wir so auch übernehmen weil sich da echt verschiedene Lösungen draus bieten.

-Tischplan und Saalplanung
-Mobiles Funkbonieren
-Bestellung direkt an Küchendrucker schicken

Genau das was wir suchen :)
Aber eine passende Versicherung haben wir auch. Mache doch am besten einen Vergleich.

Antworten

Zurück zu „Ernährung“