CBD Öl bei Schlaflosigkeit?

Ein weitumfassendes interessantes Thema; Pro und Contra der Schulmedizin. Oder suchst Du einfach Rat?
Benutzeravatar
lesetier
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 143
Registriert: 18.03.2015, 22:52
Wohnort: Deutschland

CBD Öl bei Schlaflosigkeit?

Beitragvon lesetier » 26.06.2018, 21:39

Hat jemand Erfahrungen mit CBD Öl bei Schlaflosigkeit? Falls ja könnt ihr mir bitte sagen wie viel und wann ihr das CBD Öl eingenommen habt. Wie lange hat das bei Euch gedauert, bis ihr eine Verbesserung bemerken konntet?
Danke!
Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten.
der genaue Wortlaut:"Sie erwarten sicher, dass ich Ihnen definiere, was Kunst ist. Wenn ich es wüßte, würde ich es für mich behalten."
Pablo Picasso

Benutzeravatar
letsdoit
profi
profi
Beiträge: 745
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: CBD Öl bei Schlaflosigkeit?

Beitragvon letsdoit » 02.07.2018, 08:55

Hallo
Ich benutze CBD Öl seit einen Jahr da ich an chronische Schlafstörungen leide seit 10 Jahren und muss sagen das es bei mir super gut funktioniert. Was ein bisschen schwierig ist an anfang ist die Dosierung. Ich persönlich habe mit 2 Tropfen morgens und Abends angefangen und nach ein paar Wochen Test auf Vier Tropfen erhöht. Für mich ist das die beste Dosierung, aber das ist für jeden anders.
Ich habe auch gelesen das CBD Öl sehr vielfältig ist und meine Mutter versucht es gerade bei Rheuma in den Fingerknöcheln. Mal schauen ob es hilft :)
LG
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

Lisal
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 151
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: CBD Öl bei Schlaflosigkeit?

Beitragvon Lisal » 21.07.2018, 18:40

Ich habe chronische Gelenkschmerzen und da habe ich auch schauen müssen, wie ich denn vorgehen soll um das alles etwas zu bessern. Verschiedene Mittel habe ich gefunden aber ehrlich gesagt haben nicht alle so recht helfen können.

Bin dann auch auf das CBD gestoßen. Über die Wirkung habe ich mich bei https://cannadoc.net/cbd/wirkung/ genauer informieren können.
Mit meinem Arzt habe ich das auch alles abgesprochen, der hat mir auch grünes Licht gegeben.

Natürlich ist es so, dass jeder selber schauen muss was er einnehmen möchte aber das CBD ist wirklich sehr gut.

Benutzeravatar
senior8
freak
freak
Beiträge: 355
Registriert: 09.04.2015, 22:49
Wohnort: Deutschland

Re: CBD Öl bei Schlaflosigkeit?

Beitragvon senior8 » 13.11.2018, 00:03

Um ehrlich zu sein, es funktioniert schon. Letztens habe ich eine Doku gesehen, wo es getestet ist und es hilft wirklich. Abgesehen davon, habe ich auch von anderen gute Erfahrungsberichte gelesen und kann es auf jeden Fall gegen Schlaflosigkeit empfehlen.
Doch, bevor man etwas damit anfängt, sollte man wirklich all die nützlichen Infos sammeln. Ich persönlich hab letztens sehr viele auf https://zuya.ch/cbd-hanf/ gefunden und empfehle jetzt sowas locker weiter, weil ich weiß, dass man so sehr guten Überblick behalten kann.

Melde, wenn du was hast.

MfG :D
Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.


Zurück zu „Medizin & Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste