Was hilft euch bei Nervosität?

Ein weitumfassendes interessantes Thema; Pro und Contra der Schulmedizin. Oder suchst Du einfach Rat?
Lisal
freak
freak
Beiträge: 445
Registriert: 10.06.2017, 22:25
Wohnort: Deutschland

Re: Was hilft euch bei Nervosität?

Beitrag von Lisal » 06.08.2020, 15:49

Ich denke, dass jeder von uns mal nervös ist.. Nur muss man gucken, dass man in keine Panik oder so verfällt, dass macht es nicht besser.

Schau dich doch mal online um und informiere dich zum Thema selbstvertrauen aufbauen denn wenn du Selbstvertrauen hast dann hast du schon die halbe Miete :)
Im Leben muss man seine Ziele immer verfolgen und das klappt besser, wenn man zu 100% an sich glaubt.

Wie lief es denn bei dir, hast du deine Nervosiät in den Griff bekommen ?

LG

Benutzeravatar
letsdoit
forum junky
forum junky
Beiträge: 1221
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Was hilft euch bei Nervosität?

Beitrag von letsdoit » 12.10.2020, 14:00

Eigentlich habe ich da etwas mehr zu sagen.
Ich muss ehrlich sein in diesem Bereich hab ich schon einige Erfahrungen gemacht und kann all das vollkommen verstehen. Hatte früher sehr große Probleme mit der Nervosität, doch hab mich darüber sehr gut schlaugemacht und konnte schnell etwas finden, was mein Problem lösen konnte. Es handelt sich dabei um Mediation, was bei Stress und Nervosität wirklich von Hilfe sein kann. Genau aus diesem Grund empfehle ich es auch, doch wenn man schon dabei ist, dann auf jeden Fall schauen, dass man sich erstens darüber auf Spirituell.net schlaumacht, weil man so viel besser damit vorankommen kann.

MfG
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

Benutzeravatar
Valencia
freak
freak
Beiträge: 477
Registriert: 24.06.2015, 10:49
Wohnort: Deutschland

Re: Was hilft euch bei Nervosität?

Beitrag von Valencia » 24.10.2020, 08:43

Hallo, Du könntest ja mal an eine spirituelle Beratung teilnehmen.
Wäre das was für Dich ?
Falls ja, dann schaue mal unter https://bewusst-sein.ch/heilarbeit/spirituelle-beratung - dort werden
dazu Seminare angeboten, die wirklich hilfreich sind.
Ansonsten empfehle ich Dir auch Meditation.

Antworten

Zurück zu „Medizin & Naturheilkunde“