Was hilft gegen Blähungen

Ein weitumfassendes interessantes Thema; Pro und Contra der Schulmedizin. Oder suchst Du einfach Rat?
Antworten
Legolas
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 30
Registriert: 13.05.2016, 10:23
Wohnort: Jura

Was hilft gegen Blähungen

Beitrag von Legolas » 01.03.2018, 09:16

Ich habe heute eine etwas unangenehme Frage: Seit einiger Zeit habe ich totale Probleme mit Blähungen. Ich kann mir leider nicht erklären woran das liegt, da ich mich nicht anders ernähre als vorher. Nun habe ich in 3 Wochen einen Termin beim Arzt, muss jedoch die Zeit bis dahin "überbrücken". Sind euch Medikamente bekannt die Linderung verschaffen?

Pekka
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 89
Registriert: 12.02.2015, 10:14
Wohnort: Deutschland

Re: Was hilft gegen Blähungen

Beitrag von Pekka » 01.03.2018, 09:56

Das ist ja wirklich ein sehr unangenehmes Thema :D Wir haben für diese Fälle immer Lefax im Haus. Das hilft sehr gut. Musst mal schauen, es gibt da ganz verschiedene Präparate: https://www.homoempatia.eu/category/lefax.17690.html Zur Not einfach mal beraten lassen, oder einen Arzt fragen.

Joni92
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 172
Registriert: 11.12.2018, 04:50
Wohnort: Deutschland

Re: Was hilft gegen Blähungen

Beitrag von Joni92 » 22.10.2019, 17:01

Hallo,

nimm lieber erst mal keine Medikamente auf Verdacht ein, das kann das Ganze auch schlimmer machen. Gut, dass du zum Arzt gehst. Es kommt natürlich immer drauf an, welche Ursachen hinter deinen Blähungen stecken. Das kann ganz unterschiedlich sein, da solltest du dich in alle Richtungen informieren. Es gibt online viele Ratgeber, die dir gute Infos geben und wo du genau nachlesen kannst, wie man Blähungen beseitigen kann. Alles Gute!

Benutzeravatar
winnfield
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 24
Registriert: 23.05.2016, 15:39
Wohnort: Östereich

Re: Was hilft gegen Blähungen

Beitrag von winnfield » 26.11.2019, 13:37

Hallo zusammen!

Ein wunderbares und natürliches Mittel, welches mir sehr geholfen hat Blähungen in den Griff zu bekommen, waren Chia Samen. Die sind nicht nur gut für den Darm, sondern haben auch noch viele weitere positive Eigenschaften, wie man hier nachlesen kann: https://www.vitaminexpress.org/de/chia-samen-kaufen

Für alle die nach einem natürlichen und rezeptfreien Mittel gegen Blähungen suche, ist das bestimmt ein gut Alternative!

Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte!

LG
No Risk, no Fun!

Benutzeravatar
WarShell
schreibtalent
schreibtalent
Beiträge: 114
Registriert: 05.07.2016, 12:43
Wohnort: Zürich

Re: Was hilft gegen Blähungen

Beitrag von WarShell » 26.11.2019, 14:41

Lasses einfach raus wenns keine Miete zahlt ;)

Benutzeravatar
letsdoit
reporter
reporter
Beiträge: 925
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Was hilft gegen Blähungen

Beitrag von letsdoit » 02.12.2019, 15:43

Meiner Meinung nach solltest du halt auf den Termin warten.
Der Arzt weiß am besten, was man da machen kann. Ich meine, egal was für Problem man hat, immer sollte man den Arzt besuchen und schauen, was er dazu sagt. Persönlich hatte ich auch ein Problem vor kurzem, wo ich Leistenbruch bekommen hab. Ich hab sofort den Arzt auf https://drfrankmarschall.at/problemzone ... stenbruch/ gefunden und ihn besucht. Eine Operation müsste sein, weil man nur so den Leistenbruch loswerden kann, doch zum Glück hab ich am Ende alles rechtzeitig gemacht und kam gut zurecht damit.

MfG
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

Antworten

Zurück zu „Medizin & Naturheilkunde“