Für einen guten Freund etwas kaufen und in die Schweiz schicken?!

Wie es der Name schon sagt.
Benutzeravatar
letsdoit
profi
profi
Beiträge: 730
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Für einen guten Freund etwas kaufen und in die Schweiz schicken?!

Beitragvon letsdoit » 27.07.2015, 14:44

Hey Leute,

ein guter freund aus der Schweiz hat mich gebeten hier für ihn in Deutschland einige Sachen zu kaufen. Wie z.B. Deckenleuchten, da er sagt in der Schweiz würde ihn das zu viel kosten, denn er hat ein großes Haus und möchte neue Leuchten kaufen. Ich finde das sehr aufwändig, ich habe selber nicht so viel Zeit. Aber wie kann ich den Gefallen ablehnen? Was würdet ihr machen?

Danke für eure Antworten
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

Benutzeravatar
lesetier
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 141
Registriert: 18.03.2015, 22:52
Wohnort: Deutschland

Re: Für einen guten Freund etwas kaufen und in die Schweiz schicken?!

Beitragvon lesetier » 28.07.2015, 13:16

Also wenn ihm das so wichtig ist wieso kommt er nicht nach Deutschland und kauft einfach alles was er braucht? Aber ich denke es gibt genügend Geschäfte in Deutschland die auch in die Schweiz liefern. Hast du daran schon mal gedacht? Hier eine Seite www.leuchtenhaus.ch speziell jetzt für Leuchten die liefern auch in die Schweiz aber zum Deutschen Preis. Ich denke solche Seiten gibt es bestimmt noch. Zeig ihm mal die Seite dann hast du dein versprechen eingehalten musst aber nicht selber in den Laden gehen und kaufen.
Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten.
der genaue Wortlaut:"Sie erwarten sicher, dass ich Ihnen definiere, was Kunst ist. Wenn ich es wüßte, würde ich es für mich behalten."
Pablo Picasso


Zurück zu „Diskussionen die sonst nirgendwo passen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast