Welches Fahrradschloss kaufen?

Wie es der Name schon sagt.
ralfy
profi
profi
Beiträge: 608
Registriert: 08.05.2011, 13:05

Welches Fahrradschloss kaufen?

Beitragvon ralfy » 08.02.2015, 16:07

Mein Fahrrad wird oft auf der Straße stehen gelassen und muss deshalb angemessen gesichert sein. Welches Schloss kommt dafür infrage?

Micha10
profi
profi
Beiträge: 619
Registriert: 16.03.2011, 16:06

Re: Welches Fahrradschloss kaufen?

Beitragvon Micha10 » 11.02.2015, 07:59

Je sicherer, desto besser. Schau dich einfach im Handel um und wähle das Schloss, welches den stabilsten Eindruck macht. Du kannst natürlich auch mehr dazu recherchieren und dich auf diese Weise absichern. Fakt ist jedoch, dass die Verarbeitung die größte Rolle für die Sicherheit eines Schlosses spielt.

thiomars33
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2015, 11:44
Wohnort: Genf
Kontaktdaten:

Re: Welches Fahrradschloss kaufen?

Beitragvon thiomars33 » 05.08.2015, 07:44

Die Art des Schlosses ist hier nicht von so großer Bedeutung, sondern eher die Qualität. Und hier gilt in der Regel: Je teurer desto besser. Als Faustformel kann man heranziehen: Der Wert des Schlosses sollte etwa 10% des Fahrardwertes ausmachen.

Gasco
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 6
Registriert: 04.11.2015, 09:34
Wohnort: Deutschland

Re: Welches Fahrradschloss kaufen?

Beitragvon Gasco » 06.11.2015, 11:08

Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen: Faltschlösser sind die besten. Am besten 1-2cm dick. Die sind so gut wie unzerstörbar und in der Stadt bekommt man die nicht einfach so unbeobachtet auf die schnelle kaputt. Soll heißen die meisten Diebe schrecken vor solchen Schlössern zurück und suchen sich einfachere Ziele für ihre Machenschaften. Sowas ist meiner Meinung nach reine Psychologie da es kaum "Profifahrradschlossknacker" gibt.


Zurück zu „Diskussionen die sonst nirgendwo passen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste