Gedanken zu den Tageslosungen

Wie es der Name schon sagt.
Antworten
ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 15.07.2019, 18:15

Werner Gitt / Wohin steuert diese Welt?
www.youtube.com/watch?v=Xke55leWYfg

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 16.07.2019, 07:22

Wo Träume sich mehren und Nichtigkeiten und viele Worte, da fürchte Gott! Prediger 5,6

Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt. Jakobus 1,5

Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn immer wieder um Weisheit bitten kann, was er mir gerne gibt.
https://www.youtube.com/watch?v=eP-9SuX ... A&index=70

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 16.07.2019, 18:13

Die Geschichten haben uns sehr berührt. Gott segne dich beim Anschauen.
Der Hinduismus ist nach Christentum und Islam die drittgrößte der Weltreligionen. Anders als in den monotheistischen Religionen werden im Hinduismus viele Göttern verehrt. Was passiert, wenn Hindus plötzlich mit dem Gott der Bibel in Kontakt kommen, davon berichtet diese Sendung.
https://www.youtube.com/watch?v=7bf2KySt4sE

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 17.07.2019, 08:52

Der HERR, unser Gott, ist gerecht in allen seinen Werken, die er tut. Daniel 9,14

Alle gute Gabe und alle vollkommene Gabe kommt von oben herab, von dem Vater des Lichts, bei dem keine Veränderung ist noch Wechsel von Licht und Finsternis. Jakobus 1,17

Durch den Glauben an Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn bekam ich geistliche Gaben die ich vorher nicht hatte und mit denen ich Gott dienen darf.
https://www.youtube.com/watch?v=CNvXcFt ... ex=28&t=0s

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 18.07.2019, 07:13

Der HERR ist geduldig und von großer Kraft, doch ungestraft lässt er niemanden. Nahum 1,3

Erachtet die Geduld unseres Herrn für eure Rettung. 2.Petrus 3,15

Die Geduld die Gott mit mir hatte ist mir zur Rettung geworden, durch den Glauben an Jesus Christus den ich als meinen Erlöser und Herrn angenommen habe.
https://www.youtube.com/watch?v=F3xVMeF ... dex=6&t=0s

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 18.07.2019, 11:10

DIES IST DER TAG

Dies ist der Tag, den Gott gemacht; Sein werd in aller Welt gedacht!
Ihn preise, was durch Jesus Christ im Himmel und auf Erden ist!

Die Völker haben dein geharrt, bis dass die Zeit erfüllet ward;
Da sandte Gott von seinem Thron, das Heil der Welt, dich, seinen Sohn.

Wenn ich dies Wunder fassen will, so steht mein Geist vor Ehrfurcht still;
Er betet an, und er ermisst, daß Gottes Lieb unendlich ist.

Damit der Sünder Gnad erhält, erniedrigst du dich, Herr der Welt.
Nimmst selbst an unserer Menschheit teil, erscheinst im Fleisch und wirst uns Heil.

Herr, der du Mensch geboren wirst, Immanuel und Friedefürst,
Auf den die Väter hoffend sahn, dich, Gott Messias, bet ich an.

Jauchzt, Himmel, die ihr ihn erfuhrt, den Tag der heiligsten Geburt;
Und Erde die ihn heute sieht, sing ihm, dem Herr, ein neues Lied!

Dies ist der Tag, den Gott gemacht; Sein werd in aller Welt gedacht!
Ihn preise, was durch Jesus Christ, im Himmel und auf Erden ist!

(von Christian Fürchtegott Gellert)

Ich wünsche dir einen schönen Tag mit dem Bewusstsein, dass Jesus immer bei dir ist und dich auf guten Wegen leitet. Behüt di Gott!
Dateianhänge
werk-vollenden.jpg

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 18.07.2019, 18:13

Wenn Menschen extrem belastende Dinge erleben oder ihre Welt durch erschreckende Erlebnisse oder Katastrophen erschüttert wird, kann sich daraus ein Trauma entwickeln. Die Erfahrung bestimmt und prägt das Denken, Fühlen und Handeln der Betroffenen manchmal über Jahre, besonders wenn sie nicht über das Erlebte sprechen können oder dürfen.
Kriegserfahrungen, Tod und Missbrauch - Drei Frauen berichten von ihrem Trauma und wie sie es überwunden haben.
www.youtube.com/watch?v=so1V-WTH5GI

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 19.07.2019, 06:32

Mein Leben ist immer in Gefahr; aber dein Gesetz vergesse ich nicht. Psalm 119,109

Paulus schreibt: Ihr seid unserem Beispiel gefolgt und dem des Herrn, da ihr in großer Bedrängnis das Wort angenommen habt mit einer Freude, die aus dem heiligen Geist kommt. 1.Thessalonicher 1,6

Als ich Gottes Wort über die Liebe und seine Gnade hörte, nehme ich die Zusagen Gottes mit grosser Freude an und entschied mich für ein Leben mit Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn.
https://www.youtube.com/watch?v=w_ZyIyS ... ex=36&t=0s

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 19.07.2019, 20:31

Die Geschichten haben uns sehr berührt. Staune zu was Gott Menschen befähigen kann.
Als ihre Männer starben wurden sowohl Brandy Allison als auch Heidi Welsch von Trauer überwältigt. Beide Frauen wussten nicht, wie sie weiterleben sollten. Wie sie diese Zeit erlebt haben und wie sie schließlich einen Weg zurück ins Leben fanden, berichten sie in dieser Sendung.
https://www.youtube.com/watch?v=wgtBoishQBc

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 2094
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitrag von ermutigung » 20.07.2019, 06:50

Das Land wird voll Erkenntnis des HERRN sein, wie Wasser das Meer bedeckt. Jesaja 11,9

Es hat Gott gefallen, alle Fülle in Christus wohnen zu lassen und durch ihn alles zu versöhnen zu ihm hin, es sei auf Erden oder im Himmel, indem er Frieden machte durch sein Blut am Kreuz. Kolosser 1,19-20

Das grösste Geschenk meines Lebens ist die Versöhnung mit meinem Schöpfer, durch den Glauben an Jesus Christus wurde dies möglich.
https://www.youtube.com/watch?v=Io-bcTi ... ex=65&t=0s

Antworten

Zurück zu „Diskussionen die sonst nirgendwo passen“