Gedanken zu den Tageslosungen

Wie es der Name schon sagt.
ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 25.09.2017, 06:39

Sein Zorn währet einen Augenblick und lebenslang seine Gnade. Den Abend lang währet das Weinen, aber des Morgens ist Freude. Psalm 30,6

Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. Epheser 2,8

Ich bin so froh, dass ich meine Erlösung nicht selber bewirken kann, sondern aus Gottes Gnade gerettet bin.
https://www.youtube.com/watch?v=44QtdA4-1uY

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 26.09.2017, 06:12

Du unser Gott, du großer Gott, mächtig und schrecklich, der du Bund und Treue hältst, achte nicht gering all das Elend, das uns getroffen hat. Nehemia 9,32

Bartimäus schrie: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Und sie riefen den Blinden und sprachen zu ihm: Sei getrost, steh auf! Er ruft dich! Markus 10,48-49

Jesus Christus sah auch meine Verlorenheit und rettet mich von allem Bösen ihm zur Ehre und mir zum Heil.
https://www.youtube.com/watch?v=tYHOkjoctjs

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 28.09.2017, 17:37

Wen der HERR liebt, den weist er zurecht, und hat doch Wohlgefallen an ihm wie ein Vater am Sohn. Sprüche 3,12

Wir haben nicht Ehre gesucht von den Leuten, weder von euch noch von andern - obwohl wir unser Gewicht als Christi Apostel hätten einsetzen können. Wie eine Amme ihre Kinder pflegt, so haben wir Herzenslust an euch. 1.Thessalonicher 2,6-8

Das Wichtigste ist mir, dass ich Jesus Christus in allem die Ehre gebe und nicht das Wohlwollen von Menschen suche.
https://www.youtube.com/watch?v=zVadKJ2 ... A&index=14

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 29.09.2017, 13:02

Gedenke des ganzen Weges, den dich der HERR, dein Gott, geleitet hat diese vierzig Jahre in der Wüste, auf dass er dich demütigte und versuchte, damit kundwürde, was in deinem Herzen wäre. 5.Mose 8,2

So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise, und kauft die Zeit aus. Epheser 5,15-16

Durch den Glauben an Jesus Christus bekomme ich Gottes Weisheit wenn ich ihn darum bitte, was ich nicht unterlassen möchte.
https://www.youtube.com/watch?v=YLmIgOo ... cA&index=5

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 01.10.2017, 09:24

Geschieht etwa ein Unglück in der Stadt, und der HERR hat es nicht getan? Amos 3,6

Leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Darum: Wir leben oder sterben, so sind wir des Herrn. Römer 14,8

Ich lebe gerne für Jesus Christus meinem Herrn und Heiland, der mich vom ewigen Verderben erlöst hat.
https://www.youtube.com/watch?v=5ngCbY6 ... -nMvmk7RcA

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 02.10.2017, 10:44

Ich, der HERR, habe dich gerufen in Gerechtigkeit und halte dich bei der Hand. Jesaja 42,6

Jesus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. Johannes 8,12

Jesus Christus hat Licht in mein Leben gebracht und durch seine Gnade darf auch ich ein Licht für die Welt sein.
https://www.youtube.com/watch?v=EPmBIC8XWv8

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 04.10.2017, 09:25

Gott, wir haben mit unsern Ohren gehört, unsre Väter haben's uns erzählt, was du getan hast zu ihren Zeiten, vor alters. Psalm 44,2

Was soll ich noch mehr sagen? Die Zeit würde mir zu kurz, wenn ich erzählen sollte von Gideon und Barak und Simson und Jeftah und David und Samuel und den Propheten. Diese haben durch den Glauben Königreiche bezwungen, Gerechtigkeit geübt, Verheißungen erlangt, Löwen den Rachen gestopft, des Feuers Kraft gelöscht, sind der Schärfe des Schwerts entronnen, aus der Schwachheit zu Kräften gekommen. Hebräer 11,32-34

Ich bin so froh zu glauben, dass Jesus Christus heut noch derselbe ist wie zu der Zeit als er unter den Menschen lebte.
https://www.youtube.com/watch?v=wYs6QTs ... cA&index=7

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 06.10.2017, 10:09

Lass mich am Morgen hören deine Gnade; denn ich hoffe auf dich. Psalm 143,8

Die Jünger stiegen in das Boot, und in dieser Nacht fingen sie nichts. Als es aber schon Morgen war, stand Jesus am Ufer. Johannes 21,3-4

Weil ich Jesus Christus liebe und er mich liebt, hilft er mir jeden Tag so zu leben, dass es ein erfüllter und glücklicher Tag wird.
https://www.youtube.com/watch?v=v-pAhMw40Wg

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 07.10.2017, 09:35

Des Mondes Schein wird sein wie der Sonne Schein, und der Sonne Schein wird siebenmal heller sein zu der Zeit, wenn der HERR den Schaden seines Volks verbinden und seine Wunden heilen wird. Jesaja 30,26

Gott wird bei ihnen wohnen, und sie werden seine Völker sein, und er selbst, Gott mit ihnen, wird ihr Gott sein; und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen. Offenbarung 21,3-4

Der grösste Moment meines Lebens ist nach diesem Leben in Vollkommenheit bei Gott für alle Ewigkeit zu sein.
https://www.youtube.com/watch?v=LZEVhlpyUzE

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1252
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 08.10.2017, 10:28

Hasst das Böse und liebt das Gute, richtet das Recht auf im Tor, vielleicht wird der HERR, der Gott Zebaoth, gnädig sein. Amos 5,15

Legt das alles ab: Zorn, Grimm, Bosheit, Lästerung, schandbare Worte aus eurem Munde; belügt einander nicht; denn ihr habt den alten Menschen mit seinen Werken ausgezogen. Kolosser 3,8-9

Allein durch das neue Leben dass Jesus Christus durch den Glauben an ihn mir schenkte, kann ich das Böse meiden.
https://www.youtube.com/watch?v=r3GskREDtcM


Zurück zu „Diskussionen die sonst nirgendwo passen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste