Gedanken zu den Tageslosungen

Wie es der Name schon sagt.
ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 05.11.2018, 06:13

www.gute-saat.de Jesus sprach: Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Johannes 11,25

Ein Theologiestudent erzählte einmal:

Eines Tages sprach einer unserer Professoren über das Thema: „Gibt es eine Auferstehung?“ Er verneinte diese Frage ganz entschieden. Ironisch lächelnd schloss er mit den Worten: „Es tut mir leid, dass ich Ihnen heute das letzte Fünkchen frommen Bibelglaubens raube. Aber es hieße, die abergläubische Mystik des dunklen Mittelalters in unser von der Wissenschaft erleuchtetes Zeitalter heraufbeschwören, wenn ich Ihnen sagen würde: Es gibt eine Auferstehung von den Toten. – Trösten Sie sich also; es war ein schöner Traum. Die Wissenschaft ruft uns zu: Es gibt keine Auferstehung der Toten!“

Am folgenden Tag fragte mich ein Freund: „Weißt du schon, dass die junge Frau des Professors vergangene Nacht nach einer Operation plötzlich gestorben ist? – Ich bin gespannt, wie die Fortsetzung seiner Vorlesung ausfallen wird!“

Vierzehn Tage später hielt Professor K. wieder Vorlesungen. Zuerst kam er noch einmal auf dasselbe Thema zu sprechen. Grabesstille herrschte in dem dicht besetzten Saal, als der Professor begann: „Noch einmal muss ich über dieses Thema reden. Es gibt in der Tat eine leibliche Auferstehung! Der große, starke Gott, der Allmächtige, der im Himmel wohnt und bei denen, die zerschlagenen Herzens sind, hat mir das heute vor zwei Wochen, in der Nacht nach meiner letzten Vorlesung, durch den Tod meiner geliebten Gattin in erschütternder Weise greifbar gezeigt: Es gibt eine leibliche Auferstehung! – Vergeben Sie mir, dass ich das Gegenteil gesagt habe. Ich nehme heute alles zurück. Was sollte ich armer Mann jetzt tun, wenn es keine Auferstehung von den Toten gäbe?!“

„Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei dem, der zerschlagenen und gebeugten Geistes ist, um zu beleben den Geist der Gebeugten und zu beleben das Herz der Zerschlagenen.“ Jesaja 57,15

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 05.11.2018, 07:13

Mit Freuden will ich dir Opfer bringen und deinem Namen, HERR, danken, dass er so tröstlich ist. Psalm 54,8

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes. 2.Korinther 1,3

Wenn ich Jesus Christus in allem vertraue, dass er es nur gut mit mir meint, so werde ich durch ihn in allem getröstet und ermutigt fröhlich meinen Weg zu gehen.
https://www.youtube.com/watch?v=LN3_nan ... ex=70&t=0s

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 06.11.2018, 07:32

HERR, du lässest mich fröhlich singen von deinen Werken, und ich rühme die Taten deiner Hände. Psalm 92,5

Jesus sprach zu dem Gelähmten: Ich sage dir, steh auf, nimm dein Bett und geh heim! Und sogleich stand er auf vor ihren Augen und nahm das Bett, auf dem er gelegen hatte, und ging heim und pries Gott. Lukas 5,24-25

Ich preise meinen Herrn und Heiland Jesus Christus, dass er mich wunderbar geschaffen hat und mir eine wunderbar geschaffene Frau geschenkt hat.
https://www.youtube.com/watch?v=-XmbjQa ... 3E668&t=0s

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 06.11.2018, 19:09

Wir sehen uns gerade den Beitrag https://www.srf.ch/play/tv/sendung/fens ... a3104350d2 n und wünschen auch dir Gottes Segen beim Zuschauen.

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 07.11.2018, 07:41

Deinen Willen, mein Gott, tue ich gern, und dein Gesetz hab ich in meinem Herzen. Psalm 40,9

Das ist die Liebe zu Gott, dass wir seine Gebote halten; und seine Gebote sind nicht schwer. 1.Johannes 5,3

Die Gebote Gottes sind für mich nicht schwer, weil ich Gott vertraue, dass er es nur gut meint mit mir und mir nur Gebote gibt die mich vor allem Bösen bewahren.
https://www.youtube.com/watch?v=MlvOhZB ... k7RcA&t=0s

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 08.11.2018, 08:37

Ich sah mir eben den Beitrag https://www.youtube.com/watch?v=XaauLbdPyIA an, den ich dir von Herzen empfehlen möchte anzuschauen. Er wird dich ermutigten im Glauben an einen wunderbaren Schöpfer.

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 08.11.2018, 09:36

Frage doch zuerst nach dem Wort des HERRN! 2.Chronik 18,4

Bleibe bei dem, was du gelernt hast und was dir anvertraut ist. 2.Timotheus 3,14

Was ich als Kind gelernt bekommen habe muss nicht unbedingt die Wahrheit sein, das erkannt ich, als ich die Bibel darum richte ich mich jetzt allein nach Gottes Wort.
https://www.youtube.com/watch?v=QKJosG2MzOo

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 09.11.2018, 09:05

Der HERR, unser Gott, sei mit uns, wie er mit unseren Vorfahren war. 1.Könige 8,57

Tut es denen gleich, die durch Glauben und Geduld die Verheißungen erben. Hebräer 6,12

Ich bin so froh, dass ich an Jesus Christus als meinen Herrn und Heiland glauben kann, der mir durch den Heiligen Geist Geduld schenkt auf Gottes Verheissungen zu warten.
https://www.youtube.com/watch?v=KBwDxSS ... A&index=23

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 10.11.2018, 07:48

Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich. Psalm 106,1

Es ist erschienen die heilsame Gnade Gottes allen Menschen. Titus 2,11

Ich bin so froh, dass ich durch Gottes heilsame Gnade seinen Frieden bekommen habe, einen Frieden den ich vorher nie kannte und nach dem ich mich immer sehnte.
https://www.youtube.com/watch?v=y4BHD5D ... qrAtn9sIAs

ermutigung
forum junky
forum junky
Beiträge: 1256
Registriert: 01.01.2016, 07:53
Wohnort: Graubünden

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Beitragvon ermutigung » 10.11.2018, 18:41

Gott kann auch dein Leben zum Guten verändern. Gottes Segen beim Zuhören, was wir jetzt auch machen werden. https://www.youtube.com/watch?v=EwaE_P7FSsc


Zurück zu „Diskussionen die sonst nirgendwo passen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste