Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Ebenso werden hier Umfragen vor Abstimmungen durchgeführt.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
LilliDFee
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 13
Registriert: 08.09.2015, 14:19
Wohnort: Bern

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon LilliDFee » 09.09.2015, 14:26

schlicht und unauffällig kommt sehr oft gut rüber

Benutzeravatar
MrWhite
täglich-poster
täglich-poster
Beiträge: 81
Registriert: 14.08.2015, 10:00
Wohnort: St. Gallen

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon MrWhite » 11.09.2015, 11:03

Ich würde ein schlichtes weises Hemd tragen, dazu ein Sakko. Weise Hemden spiegeln eine Reinheit und sind neutral in Geschäftsgesprächen

Klarii
gelegenheitsschreiber
gelegenheitsschreiber
Beiträge: 14
Registriert: 29.04.2015, 08:19
Wohnort: Neuenburg

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon Klarii » 14.09.2015, 12:56

Helle Farben nehmen. Am besten in der Farbe des Automobilherstellers!

Benutzeravatar
Ultay1972
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 168
Registriert: 24.10.2013, 15:16
Wohnort: Östereich

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon Ultay1972 » 17.09.2015, 17:06

Moin!

Ich finde die Maßhemden von hemdwerk.de ehrlich gesagt ideal geeignet für einen solchen Anlass. Ich war damit auch bei meinen letzten Bewerbungsgesprächen und kann sagen, dass es definitiv nicht daran gescheitert ist, denn ich bekam zweimal sogar ein extra Kompliment für mein Outfit.

Und aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass die Kleidung bei einem ersten Eindruck doch sehr viel ausmacht.

Waloxo
gerade hereingestolpert
gerade hereingestolpert
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.2015, 14:50
Wohnort: Luzern

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon Waloxo » 30.09.2015, 15:20

Also mMn. kann man mit einem weißen oder hellblauen Hemd quasi nix falsch machen, aus diesem Grund würde ich dazu tendieren eines dieser Hemden zu nutzen.

Benutzeravatar
Teufel
profi
profi
Beiträge: 660
Registriert: 21.07.2014, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon Teufel » 16.10.2015, 14:19

Waloxo hat geschrieben:Also mMn. kann man mit einem weißen oder hellblauen Hemd quasi nix falsch machen, aus diesem Grund würde ich dazu tendieren eines dieser Hemden zu nutzen.


Genau da kann ich nur zustimmen :)
Ich Lebe und hab Spass daran, ich hab Spass und ich Lebe dafür.

Benutzeravatar
letsdoit
profi
profi
Beiträge: 745
Registriert: 30.04.2015, 23:23
Wohnort: Deutschland

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon letsdoit » 30.10.2015, 23:39

Kannst dich auch beraten lassen :)
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

ReiseFan
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 50
Registriert: 28.10.2015, 15:09
Wohnort: Schwyz

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon ReiseFan » 01.12.2015, 23:23

Es kommt total darauf an, wie du rüberkommen willst (selbstbewusst oder unterwürfig, abgeklärt oder kreativ/inspiriert, etc.) Nur so kann dir das optimale Hemd vermittelt werden.

Benutzeravatar
1-2-Do
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 127
Registriert: 28.04.2014, 15:42
Wohnort: Zürich

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon 1-2-Do » 28.04.2016, 10:04

Kommt auf jeden Fall auf die Branche an, wo du dich bewirbst. Für manche Jobs kann so ein Businesshemd zwingend notwendig sein, für andere bei weitem übertrieben sein. Also musst du schon sagen, wo du dich bewirbst. Ich würde für fast alle Branchen (außer Finanzbereich u.Ä.) einen Business-casual Look empfehlen.

Benutzeravatar
1-2-Do
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 127
Registriert: 28.04.2014, 15:42
Wohnort: Zürich

Re: Das richtige Hemd für das Bewerbungsgespräch

Beitragvon 1-2-Do » 09.06.2016, 10:55

Weißes Shirt oder weißes Hemd geht immer!


Zurück zu „Wirtschaft und Politik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast