Instrumentenversicherung: Welche Schäden sind versichert?

Möchtest Du über Musik?

Moderator: rammstein

queency
schreibfreudig
schreibfreudig
Beiträge: 53
Registriert: 03.12.2017, 19:35
Wohnort: Zürich

Instrumentenversicherung: Welche Schäden sind versichert?

Beitragvon queency » 28.01.2019, 16:19

Hi,

ich spiele jetzt seit drei Jahren Oboe und überlege, mir eine etwas bessere zuzulegen. Das kostet ja doch ganz schön viel und ich muss sie immer zu Musikfesten etc. mitnehmen, wo sie leicht beschädigt werden kann.

Profimusiker versichern ja ihre Instrumente, das weiß ich schon, aber kann man das auch als normalsterblicher Hobbymusiker machen?
Habt ihr eure Instrumente versichert? Wenn ja, wie viel zahlt ihr dafür monatlich? Welche Schäden sind versichert?

Benutzeravatar
mr.bates
sprachbegabter
sprachbegabter
Beiträge: 130
Registriert: 10.11.2014, 11:50
Wohnort: St. Gallen

Re: Instrumentenversicherung: Welche Schäden sind versichert?

Beitragvon mr.bates » 29.01.2019, 12:25

Heyo!

Ja, meine Klarinette ist versichert. Ich könnte, wie du eben geschrieben hast, auf Musikfesten zum Beispiel niemals so gut aufpassen, dass ihr nichts passieren würde. Klar passiert nicht jedes Mal was, aber ich hätte sonst einfach so ein ungutes Gefühl.
Meine Klarinette hat gute 1400€ gekostet + 350€ an Zubehör. Ist jetzt nicht die teuerste, das weiß ich schon.

Im Jahr zahle ich 54€ für die Versicherung bei der Mannheimer Sinfomia (https://www.instrumentenversicherung-info.de/) und ich glaube, das hab ich in den letzten paar Jahren auch immer wieder brav hereingeholt (abgebrochene Klappen, kaputtes Blatt, ...).
Zahlt sich für mich auf jeden Fall aus, vor allem da ja eigentlich der Neuwert und nicht der Zeitwert versichert ist. Bei der klassischen Hausratsversicherung wäre das bspw. nicht so.

In der Regel sind auch Beschädigungen aller Art - auch jene durch Eigenverschulden - versichert. Ersetzt werden dann aber nur die Reparaturkosten.
Bei Verlust oder Diebstahl wird jedoch die ausgemachte Versicherungssumme ausbezahlt.
Übrigens gilt der Schutz weltweit und hat auch keinen Selbstbehalt.


Zurück zu „Musik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast